125 Jahre Stadtbibliothek

125 Jahre Stadtbibliothek

Festakt im Historischen Rathaus mit Nora Gomringer

 

Die Stadtbibliothek Köln feiert am Donnerstag, 3. Dezember 2015, ihren 125-jährigen Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es an diesem Tag eine Feier im Historischen Rathaus.

 

In einer wechselvollen Geschichte, begleitet von Höhen und Tiefen, ist es der Kölner Stadtbibliothek stets gelungen, ein hohes fachliches Niveau zu halten. Sie gilt heute als eine der besten in Deutschland und ist weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Mit ihren innovativen Konzepten und einem attraktiven Treffpunkt-Charakter, aber auch einer kreativen Sprach- und Leseförderung setzt sie immer wieder nachahmenswerte Maßstäbe. Erst kürzlich zeichnete der Deutsche Bibliotheksverband die Stadtbibliothek Köln dafür mit dem höchsten nationalen Bibliothekspreis aus. Sie darf sich „Bibliothek des Jahres 2015“ nennen.

 

Zur historischen 125-Jahr-Feier ist die diesjährige Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer eingeladen, die eine dynamische Lyrik-Performance präsentieren wird, musikalisch begleitet vom Jazz-Schlagzeuger Philipp Scholz. Einen Blick in die Zukunft der Bibliotheken werfen die Beigeordnete für Kunst und Kultur, Susanne Laugwitz-Aulbach, die Direktorin der Stadtbibliothek, Dr. Hannelore Vogt, und der Bibliothekarische Direktor der ekz.bibliotheksservice, Andreas Mittrowann. Ein vom Bibliotheksteam produzierter Film übermittelt Glückwünsche aus der Kölner Bürgerschaft.

 

Der Zutritt ist nur mit Einladungskarte möglich. Kostenlose Restkarten sind noch bis Dienstag, 1. Dezember 2015, im Kundenservice der Zentralbibliothek, Josef-Haubrich- Hof 1, erhältlich.

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung