Alpiner Luxus im Hotel und auf der Straße

Exklusivität hat einen Namen – Im Hotel Arlberg in Lech am Arlberg gehört Luxus zum Alltag. Im Sommer haben Automobil-Liebhaber die einmalige Gelegenheit, mit den eindrucksvollen Dreamcars von Mercedes Benz, dem Wiesmann MF4 oder ihren eigenen Fahrzeugen individuell oder auf den Spuren der Arlberg Classic Car Rally, ein Fahrvergnügen deluxe zu erleben! Ende Juni 2013 ist es wieder soweit – ein Teilnehmerfeld aus 16 Ländern, das kaum hochkarätiger und vielseitiger besetzt sein könnte, verbreitet auf der vierten Arlberg Classic Car Rally wieder die Oldtimer-Faszination rund um Lech. Auf 535 km zelebrieren und präsentieren die Motorsportfreunde ihre automobilen Träume. Einer, der sich dieses Spektakel niemals entgehen lässt, ist Hannes Schneider, Gastgeber und Hausherr im exklusiven 5 Sterne-Hotel Arlberg und selbst bekennender Auto- und Oldtimer-Fan. Das Vergnügen am Fahrspaß durch die einmalige Lecher Bergwelt möchte er auch seinen Gästen nicht vorenthalten.

Exklusives Fahrvergnügen

Edle Automobile, sportlicher Genuss, höchster Komfort: Die eindrucksvollen Roadster- & Cabrio-Modelle von Mercedes Benz verbinden sportlichen Genuss und höchsten Komfort. In Kombination mit strahlend blauem Himmel und der alpinen Lecher Traumkulisse entsteht ein Open Air Erlebnis der besonderen Art. Die Gastgeberfamilie Schneider stellt ihre automobile Affinität unter Beweis, wenn sie mit viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung unterschiedliche individuelle Rallyes bzw. Ausfahrten, inklusive Roadbooks für ihre Gäste zusammenstellt. Frische Bergluft, einmalige Aussichten, atemberaubende Landschaften – Auf vier luxuriösen Rädern erleben Gäste den Lecher Bergsommer einmal von einer ganz neuen Seite. Anspruchsvolle Reisende finden im Hotel Arlberg alles, was sie sich nur erträumen können: Luxus und Tradition in stilvoller Symbiose, erstklassigen Service, kulinarische Hochgenüsse, exklusives Wohnambiente, großzügigen Spa-Bereich und herzliche Gastfreundschaft. Wer dann noch das einmalige Fahrgefühl der exklusiven Sportfahrzeuge am Weg durch den kurvenreichen Bregenzer Wald oder hinauf auf das 1.894 m hohe Hahntennjoch erlebt, gerät nicht nur beim Blick auf das gewaltige Zugspitzmassiv ins Schwärmen! Weitere Informationen gibt es unter www.arlberghotel.at.

 

Text- und Bildquelle: Hotel Arlberg Lech, Bildrechte/Fotograf: Hotel Arlberg Lech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung