Aron Chupa präsentiert: YouTube Billionaire

Aron Chupa präsentiert: YouTube Billionaire

Der Star hinter “I’m An Albatraoz” belohnt verrückte Fan-Videos mit 15.000 US-Dollar

Der bereits mehrfach mit Platin ausgezeichnete Newcomer AronChupa stellt in diesem Monat sein Konzept YouTube Billionaire vor; eine selbstbewusste Abwandlung des Kickstarter-Formats, konzipiert von dem Mann hinter dem Hit-Virus „I’m An Albatraoz“. Noch berauscht vom internationalen Erfolg seiner Debütsingle, die bislang mehr als 200 Millionen Mal bei Spotify und YouTube gestreamt wurde, gibt der Künstler nun etwas von seinem absolut unverhofften Erfolg – der sogar eine Nominierung für den Grammy enthält – an seine Fans zurück: „Weil Wahnsinn immer belohnt werden sollte.“, so AronChupa. Mit einem Gesamtbudget von 15.000 US-Dollar und einem scharfen Blick für mitreißende Inhalte lebt YouTube Billionaire von den online gestellten Fan-Videos. Die Regeln sind einfach: Fans schicken ihre abgefahrensten Clips ein, sorgen für ausreichend Interesse in ihren sozialen Netzwerken und kassieren am Ende – dank Arons großzügiger Finanzspritze – ordentlich ab. Je beliebter ein Video auf der Plattform ist, desto mehr Bares springt am Ende raus. Von Fan-Tattoos bis zu gewagten Stunts – YouTube Billionaire ist ein offenes Spielfeld für jede Art von eingesandtem Wahnsinn. Einsendungen sind ab sofort über YouTubeBillionaire.com möglich. Also, auf der Seite informieren und mitmachen!

Video der preisgekrönten Single “I’m An Albatraoz”:

AronChupa - I'm an Albatraoz | OFFICIAL VIDEO

Durch das Starten des Videos wird eine Verbindung zu Youtube aufgebaut, wodurch persönliche Daten übertragen werden. Mehr Infos unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Weitere Infos unter https://www.facebook.com/aronchupaofficial?fref=ts sowie http://youtubebillionaire.com

Text- und Bildquelle: MCS Marketing & Communication Services
Bildrechte: Vittoria Zupicich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung