Der Sänger, Songwriter und Gitarrist Austin Meade präsentiert sein neustes Video zu „Lying to Myself“.  Dabei nimmt er ordentlich die moderne Dating-Szene auf die Schippe. Austin Meade ist bekannt für seine provokativen, sehr eigenen, aber großartig unterhaltsamen Videos bekannt. Untermalt wird das Ganze durch den rockigen Sound. „Wir sind alle Clowns im Herzen, die nach einem Ort suchen, an den sie passen“, erklärt Meade seinen Song und das Video, mit Clown. „Es macht Spaß, den ersten Fall und den späteren Aufstieg der Hauptfigur zu sehen. Ich habe das Gefühl, schon einmal dort gewesen zu sein. Es war eine Herausforderung, die ganze Geschichte in nur wenigen Minuten zusammenzufassen … es gibt viele versteckte Juwelen. Sie muss nicht alles so ernst nehmen.“ Und damit hat er recht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Song erscheint auf dem Debütalbum „Black Sheep“ produziert von Snakefarm Records, das jetzt erhältlich ist.  Auch die Singleauskopplung „Happier Alone“ (KNJ berichtete) hat bereits beeindruckende 5 Millionen Streams gesammelt, was für einen neuen Künstler wie Meade eine gewaltige Leistung ist. Verdient hat er es allemal und wir freuen uns schon auf sein neues Album.

AUSTIN MEADE – new version of „Happier Alone“ featuring Koe Wetzel

 

AUSTIN MEADE online:
https://www.facebook.com/AustinMeademusic/
https://twitter.com/Austin_Meade
https://www.austinmeade.com
https://www.instagram.com/austin_meade/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: HEAD OF PR, Fotocredit: Austin Meade