Carmen Geiss: So steht es um ihre Ehe mit Robert

Sie streiten nur noch. Er flirtet ständig fremd. Die Scheidung ist nur eine Frage der Zeit! Über Robert (51) und Carmen Geiss (49) sind aktuell viele schlimme Gerüchte im Umlauf. Im Interview spricht Kult-Millionärin Carmen Geiss erstmals offen über den Stand ihrer Ehe: “Nenn mir mal ein Paar, das 33 Jahre zusammen ist und nie einen zweifelhaften Moment gehabt hat.” Eine Trennung sei wirklich kein Thema. “Wir sind beide ziemlich emotionale Menschen, deshalb kann es dann auch mal ordentlich zur Sache gehen.”, erklärt die Blondine.

“Robert und ich sind sicher keine Heiligen, aber niemand kann uns beschuldigen, ein Theaterstück aufzuführen.” Die Liebe der Doku Soap-Stars (“Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie”, RTL II, montags 20:15 Uhr) sei ungebrochen: “Die Leute sollten mal wissen, wie sehr Robert und ich uns lieben. Wir bewundern uns gegenseitig. Ich würde sogar sagen, dass wir nicht ohne einander können.” An angeblichen Affären sei nichts dran: “Glücklicherweise ist er ein gesunder Mann, der sich Frauen gern anschaut – aber gegessen wird wirklich nur bei mir zu Hause.”, so Carmen Geiss. Auch von Roberts Treue ist sie fest überzeugt: “Ich zweifle absolut nicht an meinem Mann. Stärker noch, ich würde für ihn nicht nur eine, sondern sogar beide Hände ins Feuer legen.”

Quelle: InTouch, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung