Champagne: Prickelnde Begleitung zu Weihnachtsmenü und Silvester-Gala

Neue Premium-Linien aus dem Hause Champagne GOSSET

Die Festtage stehen vor der Tür – und mit ihnen die Frage: Wie kann ich meine Gäste am besten verwöhnen? Ob zum aufwendig kreierten Weihnachtsmenü oder zum Anstoßen auf das neue Jahr: Ein exquisiter Champagner ist zu diesen Anlässen genau das Richtige. Das Haus GOSSET ist das älteste Weinhaus der Champagne mit Sitz im französischen Aÿ. Es bringt seit mehr als vier Jahrhunderten exzellente Weine und Champagner hervor, die bis heute in der ganzen Welt geschätzt werden. Champagner der Premium-Linie CELEBRIS werden nur in besonderen Jahrgängen erzeugt. Ein Glück, dass wir dieses Jahr gleich mit zwei neuen Jahrgängen der exquisiten Weine ausklingen lassen dürfen.

________________________________________________________________________________

Der CELEBRIS Rose 2007 Extra Brut ist eine echte Einladung an den Festtagen abzuschalten und zu genießen. Vor allem als Begleiter zu Lachs, Garnelen oder pikant-süßen Speisen besticht er durch seine einzigartige Finesse. Aromen von roten Früchten erfreuen den Gaumen, im Glas verleihen dezente Schimmer von Kirsche und Rubin dem Rosé einen ganz besonderen Glanz. Der edle CELEBRIS Vintage 2002 Extra Brut hingegen ist ein komplexer Champagner, der sich zehn Jahre Zeit nehmen durfte, seine Kostbarkeit langsam auszubauen. Ein strahlend-klarer Goldton und zarte florale Aromen von Flieder und Veilchen machen ihn zu einem erstklassigen Champagner. Als perfekter Aperitif oder idealer Begleiter von Geflügel, Wild und Fischgerichten besticht er mit seinen Noten von grünem Apfel und Zitrone.

________________________________________________________________________________

Jean-Pierre Mareigner, seit 30 Jahren Kellermeister bei GOSSET, vergleicht seine Arbeit mit der eines Haute Couturiers auf der ständigen Suche nach Perfektion: „Es ist schließlich die perfekte Balance, die unsere Weine bestimmt. Und das wird auch in Zukunft immer unser Credo sein.“ Jean-Pierre Cointreau, Präsident von Champagne GOSSET, hält an der Strategie fest, Wachstum und Qualität zu vereinen um den Stil GOSSET für zukünftige Generationen zu bewahren. Wenn man von Champagne GOSSET spricht, meint man den Grand Réserve als den typischen GOSSET. Basierend auf Pinot Noir aus der Gegend von Aÿ, der dem Champagner Struktur und Fülle verleiht, verkörpert Grand Réserve den Stil des Hauses. Im Gegensatz zu anderen Häusern in der Champagne, lässt man bei GOSSET dem Wein die Zeit zum Reifen, die er braucht und verzichtet daher auf die malolaktische Gärung. Nur so bewahrt der Champagner seine Frische und fruchtige Eleganz und liegt mindestens 5 Jahre im Keller. Der Anspruch an eine hohe Qualität ist das zentrale Element mit dem die Champagner im Hause GOSSET hergestellt werden.

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte: Champagne Gosset

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung