Daniela Katzenberger: “Mein Traummann darf keine Plapperschnute haben”

In ihrer neuen TV-Show organisiert Kult-Blondine Daniela Katzenberger Hochzeiten für glückliche Paare. Doch die 26-Jährige selbst hat den passenden Partner noch nicht gefunden: “Ich möchte nur einmal heiraten, deshalb warte ich auf den Richtigen. Ich kann mir auch vorstellen, erst als 70-Jährige Ja zu sagen!”, verriet sie jetzt dem People-Magazin InTouch. Konkrete Vorstellungen vom Traummann hat die Strahlefrau allerdings schon: “Er soll tolerant sein und muss mich zum Lachen bringen können. Ganz wichtig – er sollte keine Plapperschnute haben. Die habe ich ja schon.”

_______________________________________________________________________________

Gegenüber InTouch erklärte die Blondine auch, wie ein Mann um sie werben sollte. Der Heiratsantrag beispielsweise muss von ihm kommen: “Da bin ich ganz altmodisch und lass’ auch mal die Emanzipation weg.” Auf einen im Dessert versteckten Verlobungsring kann Daniela Katzenberger dabei gut verzichten: “Den könnte ich aus Versehen mitessen und mir im schlimmsten Fall einen Zahn abbrechen!” Hat die Katzenberger einmal angebissen, steht einer Märchenhochzeit nichts im Wege: “Ich will einen rosa Rüschen-Dress! Und eine Kutsche und eine Kirche.”

 

Quelle: Bauer Media Group, InTouch, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung