Der Song für den Spätsommer – Miracle feat. Youngblood Hawke „Endless Summer“ – Den Clip gibt es hier…

Um ein Wunder zu verstehen, muss man es selbst erlebt haben. Dasselbe gilt auch für die Musik des australischen Rappers, Musikers und Produzenten Miracle. Seine Art von HipHop – das gibt er selbst zu – lässt sich mit einfachen Worten kaum beschreiben. Man stelle sich vielleicht eine stark aufgehypte Fusion aus HipHop, Alternative und Progressive Sounds vor, um eine ungefähre Vorstellung zu bekommen, was der 23-Jährige so treibt. In seiner Heimat machte er sich u.a. mit seiner Debütsingle „Party Of The Year“ und der „Iller EP“ einen Namen. Mit „Endless Summer“ erscheint nun die erste Single aus seinem Debütalbum „Mainland“ auch in Deutschland. Als musikalische Gäste holte er sich dafür die Optimismus-durchfluteten Sommerhymne Mitglieder der kalifornischen Indiepop-Band Youngblood Hawke ins Studio.

_______________________________________________________________________________

Der Durchbruch gelang Miracle mit seiner selbstgebastelten Version des Songs „Better Dayz“ des australischen Erfolgs-Rockers Pete Murray. Das selbstgedrehte Video bescherte ihm ruckzuck über 100.000 Views auf YouTube und eine große Zahl an Fans bei Facebook. Schließlich nahm Pete Murrays Label Sony Music den jungen Rapper unter Vertrag und veröffentlichte „Better Dayz“ offiziell. In der Folgezeit supportete er Genre-Größen wie Lupe Fiasco, Big Bo, Childish Gambino, ASAP Rocky, Fabolous und Tyga, und arbeitete mit Songwriter und Produzent Styalz Fuego an seinem Debütalbum „Mainland“.
Die Single „Endless Summer“ von Miracle feat. Youngblood Hawke erscheint am 10. Oktober. Weitere Infos unter http://www.miracleisiller.com und http://www.facebook.com/miracleisiller.

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________

Text- und Bildquelle: MCS Marketing & Communication Services, Bildrechte: Sony Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung