DRK-Kurzfilmwettbewerb „150 Jahre + Du“

Die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist die weltweit größte Freiwilligenorganisation, die Menschen in Not hilft. In diesem Jahr wird sie 150 Jahre alt. Dies nimmt das DRK in NRW zum Anlass, einen Kurzfilmwettbewerb auszuschreiben. Gesucht werden Filme und Videospots mit einer Länge von maximal 150 Sekunden, die sich auf kreative, informative und unterhaltsame Art mit der Arbeit, den Werten und der Geschichte des Roten Kreuzes beschäftigen. Die Sieger-Filme wählt eine hochkarätig besetzte Jury aus Film, Funk, Fernsehen und DRK aus. Die besten Filme werden zudem auf www.drk150nrw.de hochgeladen und allen zur Abstimmung gestellt – für einen Publikumspreis. Alle Gewinner werden im Rahmen eines Empfangs im Landtag am 19. Juni 2013 prämiert. Zu gewinnen gibt es den Goldenen Henry, benannt nach dem Gründer des Roten Kreuzes Henry Dunant, das Smartphone Samsung Galaxy S III LTE, gestiftet von der Deutschen Telekom, die Teilnahme an Castings und ein Praktikum bei der MME MOVIEMENT AG und vieles mehr. Teilnahmeberechtigt sind alle, die mindestens 14 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen haben. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.drk150nrw.de/videowettbewerb. Teilnahmeschluss ist der 05. Mai 2013.

 

Quelle: rosenbaum nagy management & marketing GmbH, Bildquelle: DRK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung