Ehrenamtspreis „KölnEngagiert“

Ehrenamtspreis „KölnEngagiert“

Einzelpersonen oder Gruppen, die sich in Köln bürgerschaftlich engagieren, können noch bis Freitag, 27. März 2015, für den Ehrenamtspreis der Stadt Köln vorgeschlagen werden. Oberbürgermeister Jürgen Roters wirbt um zahlreiche Bewerbungen für den Preis, den er am 21. Januar 2015 gemeinsam mit dem diesjährigen Ehrenamtspaten, dem Kölner Schauspieler und Kabarettisten Fatih Çevikkollu, ausgelobt hat. Bereits zum 15. Mal zeichnet die Stadt Köln Einzelpersonen, Gruppen und Vereine, aber auch Projekte und Initiativen aus den unterschiedlichsten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens mit dem Ehrenamtspreis aus. Auch der Sonderpreis für Kölner Schulen mit dem Motto „Eine Frage der Ehre“ wird wieder verliehen. Neben den bereits bekannten Betätigungsfeldern wie Soziales Leben, Sport, Musik und Kultur oder Jung und Aktiv, können auch Vorschläge zum Digitalen Engagement eingereicht werden, das die Stadt in diesem Jahr mit einem Sonderpreis ehrt.

_______________________________________________

Denkbar für eine Bewerbung sind Projekte zur Erweiterung der Medienkompetenz, zum Beispiel durch eine Einbindung von Kindern oder Senioren in die digitale Welt. Unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Roters entscheidet eine Jury über die eingereichten Bewerbungen und die Preisträgerinnen und Preisträger des Jahres 2015. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Kölner Ehrenamtstags am 6. September auf dem Heumarkt und dem Alter Markt. Bewerbungsunterlagen erhalten Interessierte bei der Kommunalstelle zur „Förderung und Anerkennung bürgerschaftlichen Engagements“ (FABE) im Amt des Oberbürgermeisters, unter Telefon 0221/ 221-23190 und 0800/ 56 35 611 (kostenlos) sowie im Internet unter www.stadt-koeln.de/ehrenamt. Hier kann der Vordruck auch online ausgefüllt und versandt werden.

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung