Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Heinzels Wintermärchen: Kölner Heumarkt bietet unterhaltsames Programm für groß und klein

25. November 2019 @ 11:00 - 5. Januar 2020 @ 18:00

kostenlos

Kindertag in Heinzels Wintermärchen

Datum: jeden Montag (25. November  bis 30. Dezember 2019)

Ort: auf der Eisbahn auf der Heumarkt

  • 11:00 bis 22:00 Uhr: Am Kindertag können Kinder vergünstigt Eislaufen und bei Jack, dem lustigen Eispolizisten, eine kleine Eisprüfung ablegen. Dabei können sie ihre Fähigkeiten im Vor- und Rückwärtsfahren sowie im Pirouetten-Drehen unter Beweis stellen und erhalten eine eismeisterliche Urkunde.
  • 15:30 bis 16:30 Uhr: In der Eislaufschule können Kinder das Schlittschuhlaufen lernen. Eispolizist Jack zeigt gemeinsam mit einer professionellen Trainerin Kindern die Grundlagen des Eislaufens und macht sie sicher für zukünftige Besuche auf dem Eis. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 5 und 12 Jahren; die Plätze für die Eislaufschule sind begrenzt; Informationen zur Anmeldung gibt es unter www.heinzels-wintermaerchen.de.
  • 18:00 Uhr: Abends kommen die Nachwuchstalente des Kölner Eis-Klubs „aufs Eis. Egal ob verschiedene Pirouetten oder kleine Sprünge: Die Kinder der Förder- und Leistungsklasse freuen sich, unter freiem Himmel eine kleine Kostprobe ihres Könnens zu geben. So viel Eislaufspaß ist garantiert ansteckend!

Silent Ice Disco

Datum: 11.  und 18. Dezember 2019,  20:00 bis – 22:00 Uhr

Ort: auf der Eisbahn auf der Heumarkt

Die umtriebigen kleinen Wichte gehen mit der Zeit und sind immer mit der Nase an den neusten Trends. Ihre Entdeckung: die Silent Disco. In den Clubs auf der ganzen Welt tanzen Jung und Alt mit Kopfhörern auf den Ohren. In „Heinzels Wintermärchen“ gibt es nun mit der Silent Ice Disco eine Deutschlandpremiere. DJ Mini von Soundshine legt extra zu diesem Anlass auf. Am 11. und 18.Dezember  liegen 100 hochwertige Kopfhörer im Drive In bereit, mit denen sich die Schlittschuhläufer von 20:00 bis 22:00 Uhr ihr ganz persönliches Club-Feeling auf der Eisbahn holen können. Ohren auf und Kopfhörer drauf!

Vorlesezimmer

Datum: täglich (25. November  bis 23. Dezember 2019), 11:00 bis 15:00  Uhr

Ort: Antikgasse (Unter Käster)

Claudia Schnürer liebt Gedichte. In ihrem „Vorlesezimmer“ in der Antikgasse schafft sie eine kleine Oase inmitten des Marktes. Der poetische Raum lädt Jung und Alt zu einer Begegnung mit und einer Reise durch die Lyrik ein. Sie liest Gedichte von bekannten und unbekannten Lyrikern und berührt mit einer subjektiven, auf die Zuhörer abgestimmten Textauswahl, die ans Herz geht und beflügelt.

 

Schornsteinfeger malen Glücksnasen

Datum: 30. und 31. Dezember  2019,  12:00 bis -17:00 Uhr

Ort: Heumarkt

Dass Schornsteinfeger Glück bringen, hat auch auf dem Heumarkt Tradition. 30 waschechte Schornsteinfeger malen den Besuchern am 30. und 31. Dezember zwischen 12 und 17 Uhr rußige Nasen, die Glück bringen. Das kann jeder gut brauchen!

Spektakulärer Eistanz für die ganze Familie mit „Le Patin Libre“

Datum: 3. bis 5. Januar 2020, 13:00  und 19:00 Uhr

Atemberaubender Eislaufkunst gibt es am letzten Wochenende der Winterferien. Dann zeigen die fünf Eistänzer von „Le Patin Libre” aus Montréal, was sie drauf haben – und das ist eine ganze Menge. „Contemporary Ice Scating“ nennen die ehemaligen Profi-Sportler ihren Mix aus verschiedenen modernen Tanzstilen und Performance-Kunst, den sie schon auf der ganzen Welt gezeigt haben. Zu guter Letzt tanzt die ganze Eisbahn mit den Künstlern

Details

Beginn:
November 25 @ 11:00
Ende:
5. Januar 2020 @ 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.heinzels-wintermaerchen.de

Veranstalter

Heinzel GmbH
Telefon:
0221/955 645 469
E-Mail:
nfo@heinzels-wintermaerchen.de
Website:
www.heinzels-wintermaerchen.de

Veranstaltungsort

Heinzel GmbH
Am Schokoladenmuseum 1a
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221/955 645 469
Website:
www.heinzels-wintermaerchen.de