Familien wünschen sich mehr Zeit zum gemeinsamen Kochen und Essen

Jede dritte Familie hat neben dem Frühstück keine tägliche gemeinsame Mahlzeit, 70 Prozent wünschen sich jedoch mehr gemeinsames Kochen und Essen. Das soziale Lagerfeuer am Esstisch geht im Alltag verloren. Das zeigen die Ergebnisse einer aktuellen Befragung von 1.064 Verbrauchern für Ben’s Beginners, eine Initiative von Uncle Ben’s. Die Reismarke macht sich mit Koch-Sessions und einem Fotowettbewerb für mehr gemeinsame Mahlzeiten stark.

Wehnachten familie 1

Das Familienessen ist Bindung, Halt und Genuss

„Die wichtigste Funktion des Familienessens ist die Förderung sozialer Gesundheit, da gemeinsame Mahlzeiten Bindungen und sozialen Halt fördern. Darüber hinaus haben Mahlzeiten im Familienverbund meist eine höhere ernährungsphysiologische Qualität als allein verzehrte Mahlzeiten, z. B. vor dem Fernseher und unterwegs.“, so Dr. Thomas Ellrott, Leiter des Instituts für Ernährungspsychologie an der Universität in Göttingen. Wichtig ist ihm die Atmosphäre: „Ich empfehle Eltern immer, problembesetzte Dinge wie schlechte Schulnoten oder Ärger mit den Geschwistern so gut es geht vom Familientisch fernzuhalten. Die torpedieren nur das soziale Lagerfeuer, das eine schöne Familienmahlzeit ist. Sie lassen sich auch bei anderer Gelegenheit besprechen. Eltern können die Themen lenken – die Planung des anstehenden Wochenendes, Lob oder etwas Lustiges gehen immer!“, so Ellrott, selbst Vater zweier Schulkinder.

weihnachten2

Inspiration von und für Familien auf BensBeginners.de

Die Initiative Ben’s Beginners ist in den USA schon seit 2012 aktiv, um Familien zum gemeinsamen Kochen und Genießen zu motivieren. Seit 2014 engagiert sich die Reismarke Uncle Ben’s auch in Deutschland für dieses Thema. Mit einem Fotowettbewerb wird der Ehrgeiz von Familien spielerisch geweckt. „Familien sollen Spaß am Kochen und Essen haben, insbesondere wenn die Zeit dafür knapp ist.“, erklärt Tanja Scheil von Uncle Ben’s. „Wir zeichnen nicht besonders raffinierte Rezepte aus, sondern gelungene Schnappschüsse vom Kochspaß. Das ist einfach, so wie unsere Ideen zum Kochen, und es passt damit hervorragend zu unserer Philosophie.“ Neben dem Wettbewerb sind rund 150 Koch-Sessions in Zusammenarbeit mit Handelspartnern geplant. Hier können sich Groß und Klein mit frischen Zutaten ausprobieren. Mehr über die Aktion und die Initiative finden Interessierte auf www.BensBeginners.de.

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte Top: Mars Food Deutschland, Bildquelle Bilder: Archiv

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung