Frank Elstner zur Show-Krise im deutschen Fernsehen: Die Sender setzen aufs falsche Pferd

Frank Elstner zur Show-Krise im deutschen Fernsehen: Die Sender setzen aufs falsche Pferd

Vor 35 Jahren erfand Frank Elstner “Wetten, dass…?”, eine der erfolgreichsten TV-Shows im deutschen Fernsehen. Heute hingegen suchen die Programmmacher verzweifelt nach neuen Ideen, um das Publikum zu unterhalten. Doch was sind die Ursachen für die Show-Krise im TV? Für Elstner liegt die Antwort auf der Hand: “Um den Nachwuchs an Moderatoren mache ich mir keine Sorgen.”, so der 73-Jährige im Interview. “Aber tatsächlich darüber, dass im Fernsehen die falschen Formate aufgelegt werden.”

In Italien sieht er Potential für gute Shows

Das TV-Urgestein ist überzeugt: Die Sender setzen auf die falschen Pferde. “In den letzten Jahren ist doch sehr wenig Überzeugendes auf den Markt gekommen”. Shows wie “Let`s Dance” oder “The Voice of Germany” hätten zwar durchaus Höhepunkte. “Aber ein richtig tolles Ding, über das alle Leute am nächsten Tag sprechen, das fehlt. Darauf hoffe ich noch.” Haben TV-Shows überhaupt noch eine Zukunft? Für Elstner überhaupt gar keine Frage: “Natürlich! Ich habe gerade in Italien Formate gesehen, bei denen ich richtig herzhaft gelacht habe. Ich kann mir vorstellen, dass das eine oder andere auch hier ein Erfolg werden könnte.”

Quelle: Fernsehwoche, Bildquelle: msc-promotion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung