Girls-Pakt zwischen Selena Gomez und Katy Perry: Wir lassen uns nicht verarschen!

Selena Gomez hat die Faxen dicke von Justin Bieber: Die 21-Jährige will sich von ihrem On-Off-Boyfriend nicht mehr länger runterziehen lassen, berichtet die BRAVO in ihrer aktuellen Ausgabe. Hintergrund: Ende Januar war der Sänger wegen eines illegalen Autorennens und Trunkenheit am Steuer vorübergehend festgenommen worden. Wieder auf freiem Fuß, hatte der 19-Jährige nichts Besseres zu tun, als sich von seinen Kumpels feiern zu lassen – ohne Selena und ohne sich bei ihr zu melden. Diese will sich laut BRAVO nun nicht mehr länger an der Nase herumführen lassen und hat sich dafür prominente Unterstützung geholt – von einer Freundin, die sich mit Bad Boys auskennt: Katy Perry.

_______________________________________________________________________________

Die 29-Jährige hat es immerhin geschafft, ihren Freund und Frauenschwarm John Mayer zu zähmen. “Ich hol mir Tipps von Katy. Wir reden viel über Boys, die nicht mit starken Frauen klarkommen.”, verriet Gomez jetzt. Und während Katy ihr zeigt, wie man sich erfolgreich gegenüber Jungs behauptet, lässt Gomez es gerade mit ihren Freundinnen richtig krachen: Mädels-Tage, Party, jede Menge Fun. Laut BRAVO für Selena genau das Richtige um zu merken, dass es ihr ohne Justin Bieber besser geht. Und dass sie mit ihm abschließen sollte.

 

Quelle: BRAVO, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung