Marcel Ostertag designt Zewa Wisch&Weg Fashion Edition

Star-Designer Marcel Ostertag hat für Zewa Wisch&Weg fünf exklusive Rollendesigns entworfen. Die farbenfrohen Modeillustrationen geben den Haushaltstüchern einen besonders eleganten und modischen Look. Bei einem Design-Contest kann jetzt jeder seine eigene Zewa-Rolle gestalten – und mit etwas Glück den Designer im Sommer auf seiner Fashion Show in Berlin treffen.

Star-Designer Marcel Ostertag hat für Zewa Wisch&Weg fünf exklusive Rollendesigns und eine dazu passende Verpackung entworfen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/19566 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Zewa Wisch & Weg"
Star-Designer Marcel Ostertag Quellenangabe: „obs/Zewa Wisch & Weg“

Zewa Wisch&Weg ist nicht nur ein smarter Helfer bei vielen Missgeschicken. Ab sofort sind die Rollen auch ein überaus stilvoller Einrichtungsgegenstand. Farbenfrohe Modeillustrationen – so genannte Figurinen – von Star-Designer Marcel Ostertag geben der neuen Zewa Wisch&Weg Fashion Edition einen besonders eleganten und modischen Look. Die neuen Designs sind ein echter Hingucker und sorgen für dekorative Abwechslung in Haushalt und Küche.

Die Rollen zeigen Frauen in halblangen Roben und femininen Kleidern. Eine Hommage an den Lady-Look der internationalen Laufstege. Die Mischung aus klaren Linien und aufwändigen Details gibt den neuen Rollendesigns eine besonders innovative Note. Die Skyline von Berlin und New York verweist auf die Städte, in denen Marcel Ostertag in diesem Jahr seine Mode zeigen wird. Die Illustrationen sind zeitlos schön, dabei aber auch ein klein wenig extravagant.
„Ich liebe Herausforderungen.“, sagt Marcel Ostertag, der zu den gefragtesten Modedesignern Deutschlands gehört. „Als mich Zewa fragte, ob ich das Design für die neue Zewa Wisch&Weg Fashion Edition entwerfen möchte, habe ich mich wirklich sehr gefreut.“, so der Designer. „Zewa begleitet mich schließlich schon mein ganzes Leben. Da habe ich natürlich sofort zugesagt.“

Die neuen Rollen machen nicht nur in der Küche eine gute Figur. Für den Esstisch lassen sich aus den Blättern der neuen Zewa Wisch&Weg Fashion Edition ganz leicht stilvolle Papier-Servietten machen. Einfach ein Zewa-Blatt auf jeden Teller legen. Wenn dort schon der erste Gang bereitsteht, kann die Papier-Serviette auch in der Mitte gefaltet werden und als Unterlage für das Besteck dienen.

Design-Contest: Mitmachen und gewinnen

Wer schon immer mal sein eigenes Zewa Wisch&Weg Rollendesign entwerfen wollte, kann sich noch bis zum 15. Februar an einem Design-Contest beteiligen. Auf http://www.zewa.de/mein-design lässt sich mit wenigen Klicks eine ganz persönliche Zewa Wisch&Weg Rolle gestalten. Eine Jury um Marcel Ostertag kürt den schönsten Entwurf. Das Gewinnerdesign wird ab Juni in einer limitierten Auflage auf die Zewa Wisch&Weg Rollen gedruckt. Zudem reisen der Gewinner und eine Begleitung Ende Juni zum Meet & Greet mit Marcel Ostertag auf die Berlin Fashion Week. Anreise und Übernachtung, Tickets für seine Fashion Show, ein professionelles Styling und 500 Euro Taschengeld zum Shoppen sind inklusive.

Der zweite und dritte Gewinner erhält jeweils eine persönliche Stilberatung von einer Stylistin. Danach heißt es: Passende Klamotten kaufen. Dazu gibt es einen Shopping-Gutschein über 500 Euro obendrauf. Zusätzlich werden unter allen Einsendungen 30 modische Seidenschals aus der Herbst/Winter-Kollektion von Marcel Ostertag verlost. Praktisch für die kalte Jahreszeit und die perfekte Abrundung eines jeden Winter-Outfits.

 

Text- und Bildquelle: Zewa Wisch & Weg
Bildrechte/Fotograf: Zewa Wisch & Weg / SCA


Exotischen Tee hier bestellen