Hautgesundheit: Salz mit hoher Wirkung

Akne, Neurodermitis & Co. mit aktivierter Mineralsalzlösung effektiv behandeln

Chronische Hauterkrankungen sind auf dem Vormarsch: Immer mehr Menschen leiden – auch im Erwachsenenalter – unter Akne, Neurodermitis und Rosacea. Nach einem langen Leidensweg therapieren viele Betroffene ihre Haut dauerhaft mit alkoholhaltigen Lösungen oder Antibiotika, dabei lässt sich entzündete Haut auch mit Salz behandeln. Elektrochemisch aktivierte Salzlösung (ECA) hat eine keimabtötende Wirkung und wird als schonende Alternative zur Behandlung entzündlicher Hautkrankheiten erfolgreich eingesetzt.

 

Aktivierte Salzlösung wirkt effektiv

Dr. Thomas Eberlein, Dermatologe, Allergologe und Wundspezialist aus Leipzig, beschäftigt sich schon seit zwei Jahrzehnten mit der so genannten Kochsalz-Diaphragmalyse (ECA-Technologie) und bescheinigt ihr eine hohe antimikrobielle Effektivität. „Reines, durch Diaphragmalyse konzentriertes Salzwasser wirkt an Haut und Wunden genauso effektiv wie herkömmliche Desinfektionsmittel mit chemischen Substanzen, Konservierungsstoffen und Alkohol.“ Der Clou: Nach der Anwendung zerfällt die aktivierte Mineralsalzlösung in ihre natürlichen Ausgangsstoffe Wasser und Salz. Das ermöglicht einen breiten therapeutischen Einsatz, da sie weder Resistenzen noch irgendwelche Nebenwirkungen erzeugt.

 

Chronische Hauterkrankungen sind heute gut behandelbar

Anwendungsbeobachtungen in zwei Hautkliniken haben gezeigt, dass sich bei 92 Prozent aller Patienten das Hautbild durch die Anwendung eines antiseptischen Sprühgels auf Basis der aktivierten Mineralsalzlösung innerhalb kürzester Zeit verbessert hat. Gerade bei bakteriellen Entzündungen wie Akne und Neurodermitis unterstützt eine regelmäßige Behandlung der befallenen Areale mit dem Sprühgel die Abheilung der entzündeten Hautareale und verhindert eine erneute Entzündung durch das Eindringen neuer Bakterien. Dank dieser neuen Therapie hat auch Dorothea Schulz, 55, ihre Spät-Akne in den Griff bekommen. Wie viele andere Betroffene empfand sie die Akne als stark belastend und probierte zahlreiche Therapien aus, jedoch ohne nachhaltigen Erfolg. Bis sie begann, ihre entzündete Haut regelmäßig mit dem antibakteriellen Sprühgel Skin Balance zu pflegen. Schon nach einer Woche zeigten sich erste Erfolge. „Ich war überrascht, nur zwei Komponenten. Das Wirkprinzip klang für mich sehr plausibel. Meine Haut normalisierte sich von Woche zu Woche.

________________________________________________________________________________

Das erste Mal nach 40 Jahren habe ich keine dicken, schmerzhaften Entzündungen mehr und die Mitesseranzahl ist deutlich und dauerhaft zurückgegangen! Kein anderes Mittel hat so schnell und gründlich gewirkt wie Skin Balance. Und das alles, ohne regelmäßige Peelings und ohne die Haut auszutrocknen, was bei reifer Haut sehr wichtig ist.“, beschreibt Dorothea S. den offensichtlichen Behandlungserfolg. Auch Professor Dr. Isaak Effendy, Chefarzt der Hautklinik am Klinikum der Stadt Bielefeld, setzt das Sprühgel von Prontomed bei Akne-Patienten ein. „Es ist eine neue Option bei der Behandlung aller Akne-Formen und bei Hautunreinheiten. Für das Sprühgel sprechen die natürlichen Inhaltsstoffe sowie die antientzündliche Wirkung, welche die Haut beruhigt.“

________________________________________________________________________________

Akne ist weltweit die häufigste Hauterkrankung, von der fast 80 Prozent der Bevölkerung zwischen 12 und 30 Jahren betroffen sind. Akne ist der häufigste Grund für einen Besuch beim Hautarzt. Immer mehr Erwachsene leiden unter Spät-Akne: Inzwischen sind bis zu 40% der Frauen jenseits von 25 Jahren davon betroffen. Die Prontomed GmbH stellt seit 15 Jahren hochwertige Medizin-, Kosmetik- und Hygieneprodukte für die Anwendung in Klinik, Praxis, Kosmetikstudios und Zuhause her. Alle Prontomed-Produkte sind dermatologisch mit „sehr gut“ bewertet und auch zur Anwendung bei sehr sensibler Haut geeignet. Sie enthalten weder Alkohol noch austrocknende Inhaltsstoffe. Die Rezeptur beruht auf elektrochemisch aktivierter Mineralsalzlösung, die nach der Anwendung in ihre natürlichen Ausgangsstoffe Wasser und Salz zerfällt. Auf Grund der natürlichen Inhaltsstoffe sind Prontomed-Produkte ökologisch unbedenklich. Weitere Informationen zum Thema Skin Balance und Akne sind unter www.prontomed.de/akne zusammengestellt. Die gesamten Prontomed Hautpflege-Produkte sind unter www.prontomed-shop.de und in Apotheken erhältlich. PZN Nummern: Skin Balance: 10204749, Clear Skin: 10204666.

 

Text: Prontomed GmbH, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung