Heiratswilliger, smarter Deutscher für Dana Schweiger gesucht

Bereits vor der US-Wahl kündigte Til Schweigers Ex-Frau Dana Schweiger (48) an, bei einem Sieg von Donald Trump ihren amerikanischen Pass zurückzugeben (KNJ berichtete).

 

Kennen Sie nicht einen smarten, lustigen Deutschen?

Vor gerade einmal vier Monaten ist die Unternehmerin in ihre kalifornische Heimat Malibu zurückgezogen. Da ihr “Horrorszenario” nun Realität wurde, sagt Dana Schweiger in einem Interview: “Es gibt nur ein Problem: Ich besitze keinen anderen Pass!” Auf die Frage, was sie tun würde, um die deutsche Staatsangehörigkeit zu erlangen, kontert sie: “Kennen Sie nicht einen smarten, lustigen Deutschen? Vielleicht muss ich Til doch wieder heiraten! Oder ich bemühe mich um einen mexikanischen Pass – ich habe gehört, sie wollen dort eine wunderschöne Mauer bauen, um weiße Amerikaner fernzuhalten.”

 

 

Quelle: GALA, Bildquelle: Image.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung