IHK Köln und Stadt Köln starten zentrale Plattform für die Medienwirtschaft

Broschüre war gestern: www.medienstadt.koeln

 

Die IHK Köln und die Stadt Köln haben den Start der Internetseite www.medienstadt.koeln bekannt gegeben. Die neue Seite ist die zentrale Plattform für Adressen, Events, Neuigkeiten und Unternehmensporträts rund um die Medienwirtschaft in Köln. Sie ersetzt die über viele Jahre aufgelegte „Medienstadt Köln“-Broschüre. „Die Medienstadt Köln genießt nicht nur national wie international einen hervorragenden Ruf. Sie ist laut einer aktuellen Studie auch die digitalste Stadt Deutschlands. Und die Kölner Medien- und Kreativbranche spielt beim Thema Digitalisierung in der Champions League. Da war es nur ein logischer Schritt, dass wir gemeinsam mit der Stadt Köln und unseren weiteren Partnern diese Website umsetzen.“, so Dr. Ulrich S. Soénius, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Mit der Plattform unterstützen wir die Vernetzung der Medienschaffenden, erleichtern die geschäftliche Kontaktaufnahme und spiegeln das lebendige, facettenreiche Bild des Standorts wider.“, sagt Ute Berg, Dezernentin für Wirtschaft und Liegenschaften der Stadt Köln.

Unternehmen können sich registrieren

Unternehmen und Institutionen der Medienbranche können sich auf www.medienstadt.koeln registrieren. Sie werden dann in das Adressverzeichnis aufgenommen und präsentieren sich so als wichtiger Akteur der Kölner Medienwirtschaft. Die schnelle und kostenlose Registrierung kann jederzeit unter diesem Link erfolgen: http://registrierung.medienstadt.koeln

Netzwerk starker Partner

Die IHK Köln und die Stadt Köln kooperieren für die zentrale Plattform

www.medienstadt.koeln mit dem Mediencluster NRW, der Film- und

Medienstiftung NRW GmbH und der Initiative CREATIVE.NRW.

 

Quelle: Industrie- und Handelskammer zu Köln/Stadt Köln, Bildquelle: KNJ/Martina Uckermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung