Ilka Bessin’s alias „Cindy aus Marzahn“ Leben kommt exklusiv auf die Leinwand

Weitergehende Zusammenarbeit mit dem Star geplant.

Die Pantaleon Entertainment AG hat sich die Rechte an der Biographie von Ilka Bessin alias „Cindy aus Marzahn“ sowie einem weiteren Projekt mit der Künstlerin gesichert. Matthias Schweighöfer und der Pantaleon-Autor Finn Christoph Stroecks arbeiten bereits mit Pantaleon Entertainment Vorstand und Produzent Dan Maag an der Entwicklung des Drehbuchs über das Leben von Bessin. Der Film entsteht in enger Zusammenarbeit mit ihr und ihrem Team.

Matthias Schweighöfer sagt: „Ich bewundere Ilka schon sehr lange. Nachdem wir bei „Der Nanny“ das Glück hatten zum ersten Mal zusammen zu arbeiten, bin ich nun sehr froh, dass wir große Pläne gemeinsam realisieren können.“ Dan Maag ergänzt: „Ilkas Lebensgeschichte ist einmalig und großes Kino. Eine Frau, die trotz vieler scheinbar unüberwindbarer, gesellschaftlicher Hindernisse ihren Weg geht und es am Ende schafft ihren großen Traum zu verwirklichen! Das sind die Geschichten, die wir lieben.“ Ilka Bessin sagt: „Als ich meiner Mama davon erzählte, dass Matthias Schweighöfer einen Film über mein Leben machen möchte, sagte sie: „Warum denn nicht, der ist doch nett.“ Damit war die Sache besiegelt. Was soll ich sagen: Ich freu mich sehr, kann es kaum erwarten.”

Als zweites Projekt entwickelt Pantaleon eine fiktionale Komödie, in der Ilka Bessin die Hauptrolle spielen wird. Aktuell ist die Pantaleon Entertainment AG mit ihrer Produktion „Der Nanny“ in den deutschen Kinos vertreten. Im Sommer wird die nächste Komödie „Highway to Hellas“ mit Christoph Maria Herbst starten. Pantaleon zeichnet verantwortlich für Filme wie „What a Man“, „Schlussmacher“, „Frau Ella“ und „Vaterfreuden“. Seit März 2015 ist die Pantaleon Entertainment AG an der Börse Frankfurt notiert.

 

Quelle: Schulze & Heyn FILM PR, Bildquelle: RTL.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung