Nach zwei Jungs die erste Tochter: Für Top-Model Karolína Kurková, 37, hat sich das Leben seit der Geburt von LunaGrace vor zwei Monaten noch mal komplett geändert. „Ich liebe es, ein Mädchen zu haben!“, sagt sie. „Es ist schon etwas Besonderes: Weil wir beide Mädchen sind, haben wir automatisch eine Verbindung, eine bestimmte Energie. Ich fühle, dass sie wie ich ist.“ LunaGraces Brüder Tobin, 11, und Noah, 5, seien sehr liebevoll mit der Kleinen. „Sie wollen sie die ganze Zeit knuddeln und küssen. Noah sagt: ,Mama, können wir Kuscheltiere machen, die so weich sind wie sie?'“

Ob die Familienplanung für Karolína Kurková und ihren Mann, US-Filmproduzent Archie Drury, nun abgeschlossen ist, lässt sie offen. „Ich bin sehr glücklich so, wie es ist. Ich würde nie ein weiteres Kind planen – aber das kann sich auch ändern.“

Karolína Kurková wurde von einem Bekannten ohne ihr Wissen bei einer Modelagentur angemeldet und dort angenommen. Nach mehreren Auftritten kam sie durch Miuccia Prada in Mailand 1999 mit Vogue in Kontakt und zog bald darauf nach New York City. Im Februar 2001 erschien ihr Bild erstmals auf der Titelseite der Zeitschrift. Seither wurde sie von Victoria’s Secret unter Vertrag genommen und lief für zahlreiche bedeutende Designer. Karolína Kurková gilt als eines der am besten verdienenden Topmodels und erhielt 2003 den Titel „bestbezahltes Supermodel“.

In einer 2005 durchgeführten Markenbewertungsstudie der Firma BBDO Consulting, welche die zu erwartenden Einkommensströme internationaler Top-Models evaluierte, erreichte Kurková mit einem Markenwert von 42,6 Millionen Euro in der weltweiten Rangliste Platz 1. Im November 2008 errang Kurková bei der vom US-amerikanischen Fernsehsender E! Entertainment durchgeführten Wahl zur World’s Sexiest Woman den ersten Platz. 2009 spielte sie im Actionfilm G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra die Rolle der Courtney A. Krieger, genannt „Cover Girl“. Kurková war das offizielle Gesicht der Fashion Week Berlin 2011. Im Januar 2013 brachte sie in Zusammenarbeit mit der Firma LR Health & Beauty Systems eine eigene Parfumserie heraus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Gala/Wikipedia, Fotocredit: Karolína Kurková/Instagram