Keanu Reeves in Fantasy-Action-Drama “47 Ronin”

Keanu Reeves in Fantasy-Action-Drama “47 Ronin”

Free-TV-Premiere im “ZDF-Montagskino”

Eine fantastische Welt voller mythischer Kreaturen, Hexenzauber und bizarrer Bedrohungen im Japan des 18. Jahrhunderts – das ist der Stoff, aus dem das Fantasy-Action-Drama “47 Ronin” gestrickt ist. Keanu Reeves spielt den unehelich geborenen Kai, der von seiner Mutter im Wald ausgesetzt und dort von Dämonen zu einem kampfbegabten Mann aufgezogen wurde.

Das “Montagskino im ZDF” präsentiert am 18. Juli 2016, 22.15 Uhr, diesen Film mit den japanischen Superstars Hiroyuki Sanada (“Wolverine”) und Tadanobu Asano (“Thor”) als Free-TV-Premiere.

Zum Inhalt:

Kai (Keanu Reeves) lebt als Erwachsener am Hof des alten Fürsten Asano (Min Tanaka) in Ako. Dort steht er aufgrund seiner niederen Herkunft im Schatten der prächtigen Samurai, die von Oishi (Hiroyuki Sanada) angeführt werden. Zur selben Zeit strebt Fürst Kira (Tadanobu Asano) nach uneingeschränkter Macht, nach dem Fürstentum Ako und der Tochter Asanos, Prinzessin Mika (Ko Shibasaki). Mit Hilfe der Hexe Mizuki, die verschiedene Gestalten annehmen kann, lockt Kira Asano bei einem festlichen Kampfspiel in eine Falle.

Weitere Infos und Fotos zum Film gibt es hier.

Ein Interview mit Keanu Reeves und Trailer zum Photocall gibt es hier

 

 

Text- und Bildquelle: ZDF
Bildrechte/Fotograf: ZDF/Frank Connor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung