Leighton Meester: “Mein Rougepinsel dient als Kamm!”

Sie ist erst 26, steht aber schon seit 15 Jahren vor der Kamera – und stieg dabei zur gefeierten Stilikone auf. In JOY verrät LEIGHTON MEESTER exklusiv ihre ganz privaten Beauty-Empfehlungen. Der wichtigste Tipp kommt von ihrem Haarstylisten – was hat er dem “Gossip Girl” geraten? “Ich wasche meine Haare jetzt nicht mehr täglich, denn das strapaziert die Struktur. Dafür benutze ich jeden Abend Trockenshampoo. Über Nacht kann es gut einwirken und die Haare werden nicht fettig, dafür griffiger. So kann ich sie viel besser frisieren!” Bei eleganten Frisuren stören bekanntermaßen kleine störrische Härchen, die nach oben stehen, besonders. Auch dafür hat die Trendsetterin einen Trick: “Ich sprühe Haarspray auf einen unbenutzten Rouge-Pinsel und glätte diese damit vorsichtig – so wird meine Frisur nicht zerstört!”

__________________________________________________________________

Wie schafft sie es, ihren Augen diesen ausdrucksvollen Blick zu verleihen? “Meine Augen sehen hundertmal besser aus, wenn ich meine Brauen mit einem Eyebrow Pencil nachzeichne und Eyeliner auftrage.” Sie gesteht aber auch, Probleme damit zu haben, den flüssigen Lidstrich gleichmäßig zu ziehen: “Mein Make-up-Artist Chris Colbeck hat mir gezeigt, dass ich den Ellenbogen dabei aufstützen soll, das hilft! Am liebsten lasse ich mir’s aber von Chris machen.”, gesteht sie mit einem Schmunzeln. Hat der Hollywoodstar denn auch ein Stil-Vorbild? “Audrey Hepburn! Ihr kleines Schwarzes, das Makeup, ihr Diadem – alles, was die ‘Frühstück bei Tiffany’-Aktrice je getragen hat, ist heute Kult. Ich fühlte mich immer geehrt, wenn ich sie in ‘Gossip Girl’- Traumsequenzen spielen durfte.” Die vollständige JOY cover story mit Leighton Meester und ihren 12 Beauty-Tricks erscheint in der aktuellen JOY.

 

Quelle: JOY, Bildquelle: Getty Images

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung