Liam Neeson: “Ich ziehe im Film nicht mehr mein T-Shirt aus”

In dem Actionthriller “Nonstop” (Kinostart: 13. März) macht Liam Neeson als so genannter Air Marshal während eines Transatlantikfluges Jagd auf einen Terroristen. Auf seinen Wunsch fand der Dreh in New York statt. “Ich bat darum, weil ich alleinerziehender Vater bin.”, erklärt der Witwer. “So konnte ich jeden Abend nach Hause zu meinen Söhnen fahren.” Dass der Hollywoodstar mit seinen 61 Jahren als Actionstar gilt, sieht er als Geschenk: “Ich bekomme all diese Drehbücher für Actionfilme. Das schmeichelt mir natürlich.” Dennoch macht er sich keine Illusionen über seine Fitness. “Ich ziehe nicht mehr mein T-Shirt aus, das habe ich früher oft genug im Film gemacht.”, sagt Liam Neeson. “Ich wiege 20 Pfund mehr als früher und sehe sicherlich nicht mehr superfit aus.”

 

Quelle: TV Movie, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung