Glückwunsch! In ihrer Rolle als „Tatort“-Kommissarin Charlotte Lindholm ist Maria Furtwängler mit 35,7 % der Stimmen die Nummer eins bei den Krimi-Fans. Das ergab jetzt eine Repräsentativ-Umfrage* der Fernsehzeitschrift auf einen Blick.

Die Wahl zu „Deutschlands beliebtester TV-Ermittlerin“ war so spannend wie ein guter Krimi. Die beiden „Tatort“ Kommissarinnen Lindholm und Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und die ZDF-Ermittlerin Marie Brand (Mariele Millowitsch) lieferten sich einen packenden Dreikampf um die Krimi-Krone. Maria Furtwängler (35,7 %) siegte hauchdünn vor Ulrike Folkerts (35,1 %) und Mariele Millowitsch (35,0 %).

Die Top Ten:

Maria Furtwängler (Charlotte Lindholm, Tatort): 35,7 %

Ulrike Folkerts (Lena Odenthal, Tatort): 35,1 %

Mariele Millowitsch (Marie Brand): 35,0 %

Adele Neuhauser (Bibi Fellner, Tatort): 24,7 %

Anna Loos (Helen Dorn): 21,0 %

Katharina Böhm (Vera Lanz, Die Chefin): 20,4 %

Lisa Wagner (Winnie Heller, Kommissarin Heller): 18,9 %

Stefanie Stappenbeck (Linett Wachow, Ein starkes Team): 18,6 %

Senta Berger (Eva Prohacek, Unter Verdacht): 17,2 %

Ulrike Kriener (Ellen Lucas, Kommissarin Lucas): 15,4 %

* YouGov-Umfrage „Welche TV-Ermittlerin sehen Sie am liebsten?“ im Auftrag der TV-Zeitschrift auf einen Blick, 849 Befragte ab 18 Jahren, im Zeitraum 13.12. bis 16.12.2019. Mehrfachnennungen waren möglich.

 

 

 

 

 

 

Quelle: Bauer Media Group, Bildrechte: Maria Furtwängler/Instagram