„Media Entertainment Night 2014“ feiert Premiere in Köln

Mit dem Startschuss zur „Media Entertainment Night 2014“ am Freitag, dem 09. Mai 2014, schafft Köln eine hochwertige, nicht kommerzielle Kommunikationsplattform für Medientreibende aus dem TV-, Film- und Verlagswesen sowie Entscheidern aus dem regionalen und überregionalen Wirtschaftsbereich. Am Vorbild der Hamburger Ausgabe dieses Medienevents aus Oktober letzten Jahres soll das Angebot des bundesweit bedeutenden Medienstandorts NRW um einen erstklassigen Netzwerkevent erweitert werden, in dessen ungezwungenen Rahmen auf ganz traditionelle Weise im unmittelbaren, persönlichen Dialog neue Kontakte geknüpft und Geschäftsideen entstehen können. Die Federführung dieser Veranstaltung obliegt in Köln, als auch in der Hansestadt, der erfahrenen Hamburger PR- und Eventagentur Henke Relations.

________________________________________________________________________________

„Kölns guter Ruf als Medienstadt und seine wirtschaftliche Vielfalt gründen sich nicht zuletzt auf die engagierte und kontinuierliche Arbeit vieler großer und kleiner Firmen. Deren Protagonisten bekommen eine neue Kommunikationsplattform, um die Attraktivität des Medienstandorts Kölns weiterhin zu fördern.“, so Gunnar Henke. Im denkmalgeschützten Ambiente des einst größten Wasserturms Europas bietet das „Hotel im Wasserturm“ der „Media Entertainment Night“ und den erwarteten, geladenen Gästen eine perfekte Bühne. Das über 140 Jahre alte Mauerwerk wartet an diesem Abend mit seiner außergewöhnlichen Innenarchitektur und den kulinarischen Genüssen des Küchenchefs Sascha Esser, des hauseigenen Restaurants „d/blju ‚W'“, auf. Schon vor der Kölner Premiere konnte die „Media Entertainment Night 2014“ renommierte Medien- und Wirtschaftsunternehmen als Partner für sich gewinnen. So zählen zum Einladungsgremium:

Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln,    

Stefan Löcher, Geschäftsführer Arena Management,    

Günter Pütz, Hoteldirektor Hotel im Wasserturm,    

Ulf C. Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln,    

Stefan Sandweg, Geschäftsführer Hotel im Wasserturm,    

Peter Strahlendorf, Verleger New Business Verlag,

Oliver Welter, Geschäftsführer HanxX Media,    

Jörg Zajonc, Geschäftsführer der RTL West GmbH sowie    

Gunnar Henke, Geschäftsführer Henke Relations.

 

Die Media Entertainment Night 2014 wird zudem durch weitere Partner wie BASE, Boels, Credit Suisse, Gruner + Jahr, Montblanc, Diageo Reserve, IGEPAgroup, news aktuell, PRG, Studio Hamburg, United Entertain und Xounts ermöglicht.

 

Text- und Bildquelle: Henke Relations GmbH, Bildrechte/Fotograf: Henke Relations GmbH/Hotel im Wasserturm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung