Neu im Kino: SINISTER 2

Neu im Kino: SINISTER 2

Achtung: Der Bughuul ist zurück! Am 17. September sucht die düstere Horrorkreatur in SINISTER 2 die deutschen Kinosäle erneut heim und garantiert mit einer packenden Atmosphäre und einer unheilvollen Leinwandpräsenz einen unvergesslichen Horrortrip.

KinoSinister01

Kurzinhalt:

In einem abgeschiedenen Haus, weit entfernt von jeglicher Zivilisation wähnt sich Courtney (Shannyn Sossamon) mit ihren Söhnen Dylan und Zach (Robert und Dartanian Sloan) in Sicherheit. Sie versteckt sich dort mit den Zwillingen vor ihrem gewalttätigen Ehemann Clint (Lea Coco), der seiner Familie dicht auf den Fersen ist. Von der wahren Bedrohung ahnt Courtney jedoch nichts: Auf dem alten Haus liegt der mysteriöse Fluch des Bughuul, dem Ex-Polizist So & So (James Ransone) bereits seit Jahren auf der Spur ist. Doch für seinen Plan, das Haus niederzubrennen, ist es zu spät: Bughuul hält Dylans Träume bereits fest in seinen Klauen. Er ist gezwungen, die furchterregenden „Home Movies“ seiner eiskalten Ghost Kids anzuschauen – die nicht nur bei den Protagonisten für Alpträume werden werden.

KinoSinister03

 

KinoSinister02

Sinister avancierte vor drei Jahren zum ganz großen Erfolg bei Presse und Publikum. Weltweit spielte der Horrorfilm fast 80 Millionen Dollar ein, neben glänzenden Kritiken gab es etliche Auszeichnungen auf internationalen Filmfestivals. Mit Sinister 2 folgt nun die spannungsgeladene Fortsetzung des nervenaufreibenden Hounted House Horrortrips. Ex-Deputy So & So (wieder James Ransone) nimmt erneut den Kampf gegen das dämonische Wesen Bughuul und seine unheimlichen Ghost Kids auf, die ihre furchterregenden Morde mit wackeligen, grobkörnigen Amateurfilmen dokumentieren.

 

Trailer: „Sinister 2“

SINISTER 2 | Offizieller deutscher Trailer

Durch das Starten des Videos wird eine Verbindung zu Youtube aufgebaut, wodurch persönliche Daten übertragen werden. Mehr Infos unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Neu im Kino: Sinister 2

Kinostart: 17. September 2015

Im Verleih von WILD BUNCH GERMANY

Links: www.facebook.de/F/Sinister.Film

 

 

Text- und Bildquelle: PURE Online/Panorama Entertainmant, Bildrechte: Wild Bunch Germany/Panorama Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung