Neue Marillion-Box “The Singles Vol. 2: `89-95´“ (4 CDs)

Als Steve Hogarth Ende der 1980er Jahre die Nachfolge von Sänger „Fish“ bei der Progressive Rock-Formation MARILLION antrat, wurden die Zukunftschancen der Band skeptisch beurteilt. Die Stimme, Performance, Bühnenpräsenz und der kompositorische Ansatz von Hogarth standen im krassen Gegensatz zu „Fish“, der bisherigen Über-Figur am MARILLION-Mikro. Letztlich aber gelang es Hogarth, der früher als Keyboarder und Sänger der Bands The Europeans und How We Live nur eher Insidern bekannt war, beeindruckend sowohl Kritiker als auch Fans zu überzeugen. Die mittlerweile vergriffene 12-CD-Singles Box von 2002 wird nun neu in einem 4-CD- Multipack inklusive 12-Seiten Booklet veröffentlicht. Inhaltlich identisch mit der ursprünglichen Box liefert sie sämtliche 57 Single-Titel der STEVE HOGARTH Ära bei der Firma EMI. Darunter „Hooks On You“, die wunderbare Ballade „Easter“ oder die Coverversion von „Sympathy“, im Original ein Song von Rare Bird. Interessant waren bei den ursprünglichen Singles auch immer die zahlreichen Live-Titel. Hogarth interpretierte auf der Bühne auch Klassiker seines Vorgängers Fish in seinem eigenen Stil – wie zum Beispiel „Warm Wet Circles“, „Sugar Mice“ oder „Kayleigh“.


MarillionBox

 

MARILLION

“The Singles Vol. 2 – `89-95´”

4CD Multipack / Download Album

VÖ: 19.04.2013

Über: EMI Records (UK)

Titelliste:

CD: 1

1.      Hooks in You (7” Version)

2.      After Me

3.      Hooks in You (Meaty Mix)

4.      Uninvited Guest (7” Version)

5.      The Bell in the Sea

6.      Uninvited Guest (12” Version)

7.      Easter (7” Edit)

8.      The Release

9.      Easter (12” Edit)

10.    Uninvited Guest (Live)

11.    Warm Wet Circles (Live)

12.    That Time of the Night (Live)

13.    Cover My Eyes (Pain and Heaven)

14.    How Can It Hurt

15.    The Party

 

CD: 2

1.      No One Can

2.      A Collection

3.      Splintering Heart (Live)

4.      Dry Land (7” Edit)

5.      Holloway Girl (Live)

6.      Waiting to Happen (Live)

7.      Easter (Live)

8.      Sugar Mice (Live)

9.      After Me (Live)

10.    The King of Sunset Town (Live)

11.    Substitute (Live)

12.    Sympathy

13.    Kayleigh (Live)

14.    Dry Land (Live)

15.    Kayleigh (Live)

16.    I Will Walk On Water (5” Mix)

 

CD: 3

1.      Cover My Eyes (Pain And Heaven) (Mike Stone Remix)

2.      Sympathy (Acoustic Version)

3.      Cover My Eyes (Pain And Heaven) (Acoustic Version)

4.      Sugar Mice (Acoustic Version)

5.      The Great Escape (Alternative Ending)

6.      Made Again

7.      Marouatte Jam

8.      The Hollow Man

9.      Brave

10.    The Great Escape/The Last of You/Fallin’ from the Moon (Medley) (Orchestral Version)

11.    Winter Trees (Instrumental)

 

CD: 4

1.      Alone Again in the Lap of Luxury (Radio Edit)

2.      Living With the Big Lie

3.      River (Instrumental) (Live)

4.      Bridge (Live)

5.      Living With the Big Lie (Live)

6.      Cover My Eyes (Pain and Heaven) (Live)

7.      Slainte Mhath (Live)

8.      Uninvited Guest (Live)

9.      The Space (Live)

10.    Beautiful

11.    Afraid of Sunrise

12.    Icon

13.    Live Forever

14.    The Great Escape (Demo)

15.    Hard As Love (Demo)

 

Text- und Bildquelle: Promoteam Schmitt & Rauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung