03.10.2018

Werk ohne Autor

Inspiriert von wahren Begebenheiten erzählt das Drama über drei Epochen deutscher Geschichte von dem Leben des Künstlers Kurt, seiner Liebe zu Elisabeth und dem Verhältnis zu seinem undurchsichtigen Schwiegervater.

Regie, Drehbuch: Florian Henckel von Donnersmarck

Darsteller: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer

Produktion: Wiedemann & Berg Film, Pergamon Film

Sender: ARD Degeto, BR

Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures

11.10.2018

Eine gefangene Frau

Der Dokumentarfilm zeigt Marisch, die als Sklavin der Willkür einer Familie ausgesetzt ist, und begleitet sie auf ihrem mutigen Weg zurück in die Freiheit.

Regie, Drehbuch: Bernadett Tuza-Ritter

Produktion: Éclipse Film, Corso Film

Verleih: Partisan Filmverleih

18.10.2018

Der Vorname

Mit der Namenswahl für ihr Baby stoßen Thomas und Anna auf Unverständnis bei ihren Freunden und der gemütliche Abend läuft aus dem Ruder.

Regie: Sönke Wortmann

Drehbuch: Claudius Pläging

Darsteller: Christoph Maria Herbst, Caroline Peters, Florian David Fitz, Janina Uhse, u.a.

Produktion: Constantin Film

Verleih: Constantin Film Verleih

18.10.2018

Funeral Parade of Roses

Die Dragqueens Eddie und Leda buhlen um Gonda, der sich schließlich für Eddie entscheidet – eine folgenschwere Entscheidung für alle Beteiligten. Digital restaurierte Fassung des Films von 1969.

Regie, Drehbuch: Toshio Matsumoto

Darsteller: Osamu Ogasawara, Yoshio Tsuchiya, u.a.

Produktion: Art Theatre Guild, Matsumoto Production

Verleih: Rapid Eye Movies

 

 

 

 

 

 

 

Quelle:  Film- und Medienstiftung NRW, Archivbild