ProSieben MAXX zeigt BBC-Doku “Abenteuer Amazonas“ – mit David Beckham

ProSieben MAXX zeigt BBC-Doku “Abenteuer Amazonas“ – mit David Beckham

Raus aus der Komfortzone, rein ins naturbelassene Dschungelleben! Mit seinem Motorradtrip durch Brasilien hat sich der britische Ex-Nationalspieler David Beckham einen besonderen Wunsch erfüllt. “Ich fahre an den Amazonas und lerne ein ziemlich zurückgezogenes und ursprüngliches Leben kennen. Ich habe so etwas noch nie gemacht, ich freue mich drauf!” Gemeinsam mit seinen langjährigen Freunden Dave, Anthony und Derek reist die 40-jährige Stil-Ikone quer durch das südamerikanische Land – und taucht ein in ein Leben abseits des Blitzlichtgewitters. ProSieben MAXX zeigt die BBC-Doku “Abenteuer Amazonas – mit David Beckham” als Free-TV-Premiere am Donnerstag, 14. Mai 2015, um 18:30 Uhr.

“Seit 20 Jahren konnte ich nicht mehr durch einen Park gehen, ohne dass mich jemand erkannt oder fotografiert hat.”, sagt Superstar “Becks”. Der Ex-Kicker hat 2013 seine Fußball-Karriere beendet. Aber unerkannt durchs Leben zu gehen, ist für ihn weiterhin unmöglich. Dementsprechend verläuft der Auftakt seines Brasilien-Trips in Rio de Janeiro: Der Restaurantbesuch wird zur unfreiwilligen Fotosession, die Motorrad-Tour in eine der Favelas endet in einer Autogrammstunde. Doch mit dem Weiterflug nach Manaus und der sich anschließenden 1300 Kilometer-Tour ins Herz Amazoniens entdeckt Beckham das einfache Leben: Gemeinsam mit seinen Freunden lernt er Amazonas-Fischer kennen, übernachtet im Urwald – und trifft auf einen entlegenen Stamm der Yanomami. Je weiter sich Beckham von der “Zivilisation” entfernt, umso nachdenklicher wird er – und gibt persönliche Einblicke in den Alltag eines Superstars. Am Ende steht für ihn fest: “Ich habe eine einmalige Erfahrung gesucht – und ich habe sie gefunden!“

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte: ProSieben MAXX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung