Rosch Haschana für das jüdische Jahr 5.776

Rosch Haschana für das jüdische Jahr 5.776

Oberbürgermeister Jürgen Roters sendet Glückwünsche

 

Mitbürgerinnen und Mitbürger jüdischen Glaubens feiern am 13. und 14. September 2015 das zweitägige Fest Rosch Haschana, ihren kalendarischen Jahresbeginn. In einem Schreiben richtet Oberbürgermeister Jürgen Roters im Namen der Stadt und ganz persönlich Grüße sowie die besten Wünsche an Vertreterinnen und Vertreter der Synagogen-Gemeinde Köln, des Zentralrats der Juden in Deutschland, der jüdischen Gemeinde Köln und an den Botschafter Israels.

 

„Ich freue mich sehr, dass zu Beginn des Jahres 5.776 die Ausgrabungen im Herzen unserer Stadt beendet sind und mit dem Bau des Jüdischen Museums begonnen wird. Das jüdische Stadtquartier mit einer Ausgrabungsfläche von bis zu 6.000 Quadratmetern ist das am besten untersuchte seiner Art nördlich der Alpen. Tausende Funde aus der mittelalterlichen jüdischen Lebenswelt sind Zeugnis des facettenreichen Gemeindelebens vom 11. Jahrhundert bis zum katastrophalen Pogrom von 1349.

In den Funden spiegeln sich die furchtbaren Ereignisse des Jahres 1349, das zur Zerstörung des jüdischen Viertels führte, wider. Mit der Errichtung des in Deutschland einmaligen Museums werden 2.000 Jahre Geschichte am authentischen Ort präsentiert und für die nachkommenden Generationen erhalten bleiben. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie, allen jüdischen Bürgerinnen und Bürgern für das kommende Jahr vor allem Gesundheit, Glück sowie Zufriedenheit und Wohlergehen. Schana Tova!“

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung