Die niederländische Denim-Brand G-Star RAW verkündet heute die Zusammenarbeit mit Ikone Snoop Dogg. Die Kooperation erfolgt im Zuge der internationalen Hardcore-Denim-Kampagne. Eine maßgeschneiderte Version des Hits „Say It Witcha Booty„, aus der Feder des mehrfach mit Platin ausgezeichneten Künstlers, sorgt für den richtigen Look und schenkt der Kampagne ihren Leitgedanken. Snoop braucht keine Vorstellung, er ist eine lebende Legende und ein weltweit anerkannter Innovator – gleichzeitig ikonisch und zugänglich wie Denim. G-Star RAW hat eine lange Tradition in der Zusammenarbeit mit wahren Originalen wie Snoop, authentische und einzigartige Menschen, die alle Meister ihres Fachs sind.

Die Kooperation vereint die Hardcore-Denim-Philosophie von G-Star mit Snoops unverwechselbaren Gespür für Humor, Style und Booties. Zum Leben erweckt wird die Zusammenarbeit durch ein Kampagnen- Video, in dem Denim-Booties in jeder Hinsicht zelebriert werden. Ganz gleich, ob von Männern, von Frauen, in Form eines Heißluftballons oder … sogar an Doggs.

Gwenda Van Vliet – CMO G-Star RAW:

„Snoop Dogg ist ein wahres Original: erstklassig, echt und unverfroren. Er erfindet sich selbst immer wieder neu und lässt Welten auf unerwartete Weise verschmelzen. Unsere gemeinsame Kampagne erweckt diese Philosophie zum Leben und ist eine Hommage mit Augenzwinkern an alle Denim-Booties.“

Der Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Snoop Dogg:

„I’m teaming up with G-Star, because we are both pushing the field, staying ahead, cutting the edge. We are both masters of our craft – leading the game. You know what I’m saying? We look ahead.“

Die G-Star RAW Kampagne „Say it Witcha Booty“, in Zusammenarbeit mit Snoop Dogg, startet am 08. September 2021 und wird Outdoor und Online zu sehen sein. Weitere Informationen zur Kampagne „Say it Witcha Booty“ finden sich unter: g-star.com/snoop-dogg-hardcore-denim.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle:  G-STAR RAW, Fotocredit: G-STAR RAW