Tag des offenen Denkmals 2015 mit fünf ausgewählten Führungen in Gebärdensprache

Tag des offenen Denkmals 2015 mit fünf ausgewählten Führungen in Gebärdensprache

Unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ steht der diesjährige Tag des offenen Denkmals am 12. und 13. September. Das Kölner Programm enthält mehr als 400 Veranstaltungen, die technische Bauwerke, ehemalige Industriegelände und die Leistungen des Handwerks für den Denkmalschutz thematisieren.

 

Bei den folgenden fünf ausgewählten Veranstaltungen übersetzten Dolmetscher das Gesagte in Gebärdensprache:

 

Samstag, 12. September 2015

14 Uhr Werkstätten der Dombauhütte Köln – Tag der offenen Tür,

Treffpunkt: Roncalliplatz, südöstlich des Domchores, Eingangsbereich der Dombauhütte

 

Sonntag, 13. September 2015

11 Uhr Baugeschichte des EL-DE-Hauses

Treffpunkt: Appellhofplatz 23-25, Foyer des NS-Dokumentationszentrums

12.30 Uhr Romanische Kirche St. Georg – Wiederaufbau

Treffpunkt: Waidmarkt 1, St. Georg, Südportal

14 Uhr Geschichte und zukünftige Nutzung des Butzweilerhofs

Treffpunkt: Butzweilerstraße 35-39, Eingang der ehemaligen Empfangshalle des Flughafens unter dem Adler aus Basaltlava

16 Uhr Geschichte und Umnutzung einer Schweißerei-Halle

Treffpunkt: Venloer Straße 19, vor der Halle im hinteren Hofbereich

 

Programmhefte mit allen Veranstaltungen liegen im Bürgerbüro am Laurenzplatz, in den Bezirksrathäusern, in den städtischen Museen und bei KölnTourismus aus. Außerdem ist das Programm im Internet unter http://www.stadt-koeln.de/tag-des-offenen-denkmals abrufbar.

 

Quelle: Stadt Köln, Bildrechte: KNJ/Martina Uckermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung