TELE 5 setzt zu Ostern auf buntes AllerlEI

Lammfromm, kreuzbrav und besinnlich gibt’s woanders: TELE 5 liefert an den Ostertagen von brüllender Komik über böse Horror-Brut bis hin zu großer Oper und treffsicherer Western-Baller-Ei alle Zutaten für ein quietsch-buntes Fernseh-Fest. In feierlich-intellektueller Stimmung ist auch Oliver Kalkofe, der mit seinen ‘Nichtgedanken’ an allen drei Feiertagen präsent ist. Erstmals macht sich der Medienterminator ‘Nichtgedanken’ am Karfreitag, 29. März, um 22.00 Uhr, indem er Lektüre-Häppchen aus Helmut Bergers Autobiografie serviert. Am Ostersonntag, 31. März, 22.05 Uhr schwelgt Kalkofe in Bettina Wulffs literarischen Ergüssen, während er am Montag, 01. April, um 22.25 Uhr Denkwürdiges aus Bushidos Feder zum Besten gibt. Daneben bläst TELE 5 mit weiterem herrlichen Nonsens am Karfreitag zum Angriff auf Trauerklöße: Tim Robbins bricht als schöngeistiger ‘Erik – Der Wikinger’ (18.10 Uhr) alle Barbaren-Klischees. Chevy Chase, Dan Aykroyd und Demi Moore betreten ‘Valkenvenia – Die wunderbare Welt des Wahnsinns’ (20.15 Uhr) und Terry Gilliams ‘Time Bandits’ (22.15 Uhr) starten zur fantastischen Zeitreise, auf der sie unter anderem Sean Connery als König Agamemnon begegnen.

______________________________________________________________________________

Fiese Viecher dann am Wochenende: Ein Riesenhai verspeist zur TV-Premiere ‘Supershark’ am Samstag, 30. März, 20.15 Uhr, schokogebräunte Bikini-Hasen. Zum sonntäglichen Osterfest am 31. März fahren der ‘American Werwolf’ (20.15 Uhr) und die Blutsauger der ‘Vampire Party’ (22.20 Uhr) die Beißer aus. Oper und Western als Oster-Schmaus: In der Nacht auf Ostermontag, 01. April, 00.10 Uhr, beglückt Jonas Kaufmann mit Wagners ‘Die Walküre’ die Kulturinteressierten, während tags darauf wackere Western-Helden ganz andere Töne spucken: Robert Mitchum gibt mit ‘Bandido’ um 18.15 Uhr den Startschuss zum Western-Oster-Finale, bei dem James Garner (‘Die fünf Geächteten’, 20.15 Uhr), Yul Brynner (‘Duell am Rio Bravo’, 22.40 Uhr) und Burt Lancaster (‘Valdez’, 00.35 Uhr) allerhand Banditen-Nester ausheben.

 

Text – und Bildquelle: TELE5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung