Tiefgarage „Am Dom“ bleibt an Karneval geschlossen

Tiefgarage „Am Dom“ bleibt an Karneval geschlossen

Dauerparker können kostenlos das Parkhaus Philharmonie nutzen

Die Einfahrt in die Tiefgarage „Am Dom“ an der Trankgasse wird wegen der Einschränkungen durch die Karnevalsfeierlichkeiten von Mittwoch, 11. Februar 2015, ab 22 Uhr, bis Dienstag, 17. Februar 2015, 6 Uhr, gesperrt. Die Ausfahrt aus der Garage bleibt bis einschließlich Freitag, 13. Februar 2015, möglich. Die Dauerparker der Dom-Tiefgarage werden von der Betreiberfirma darüber informiert, dass sie ihre Fahrzeuge für die Zeit der Schließung kostenlos in der Tiefgarage Philharmonie abstellen können. Ab nächstem Jahr wird die Ein- und Ausfahrt der Tiefgarage „Am Dom“ an den Karnevalstagen über den Kurt-Hackenberg-Platz ermöglicht. Dies ist in diesem Jahr wegen der dortigen Bautätigkeiten im Bereich der Tunneldurchfahrt „Am Domhof“ nicht möglich.

 

Quelle: Stadt Köln, Bildquelle: KNJ/Martina Uckermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung