Tropische Schätze für ein duftendes Weihnachten 2014

Kindererlebnistag am 1. Advent im Botanischen Garten

Wenn es anfängt, nach Lebkuchen, Vanille und Kardamom zu duften, wenn wir Tannenzapfen über der Heizung knistern hören und der Kakao mit einer Zimtnote versehen noch besser schmeckt, dann steht Weihnachten vor der Tür! Aber wo kommen die wohlriechenden Düfte eigentlich her? Um das zu sehen und zu riechen, müssen wir erst einmal in die Tropen reisen. Auf dem Weg dorthin macht sich die Biologin Janine Koch am Sonntag, 30. November 2014, um 11 Uhr bei einer vorweihnachtlichen Kinderexkursion durch den Botanischen Garten und dessen Schaugewächshäuser.

_______________________________________________________________________________

Dabei erklärt sie nicht nur, woher die vielen Weihnachtsbräuche stammen, sondern auch die Unterschiede zwischen den verschiedenen Nadelbäumen, warum wir uns unter dem Mistelzweig küssen und was passiert, wenn wir Barbarazweige ins Wasser stellen. Die Teilnahme an der Führung kostet fünf Euro für Kinder und deren Eltern. Treffpunkt ist der Eingang der Schaugewächshäuser, eine Anmeldung nicht erforderlich. Der Botanische Garten, Alter Stammheimer Weg, Köln-Riehl, ist erreichbar mit der Stadtbahnlinie 18, der Buslinie 140 (beide Haltestelle Zoo/Flora) und der Stadtbahnlinie 16 (Haltestelle Kinderkrankenhaus).

 

Quelle: Stadt Köln, Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung