Udo Jürgens Musical verlässt Deutschland

Stage Entertainment Eigenproduktion mit der Musik von Udo Jürgens hat weltweit mehr als 3,5 Millionen Zuschauer begeistert – Udo Jürgens verabschiedet sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge von ‘seiner’ Show

 

Sechs Jahre spielte ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK auf deutschen Bühnen und ist bis dato Stage Entertainments erfolgreichste Eigenproduktion. Am 24. Oktober heißt es zum letzten Mal – Leinen los – für das Musical mit 20 großen Songs von Udo Jürgens im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen. Udo Jürgens verabschiedet sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge von ‘seiner’ Show: “Wenn ich an das Musical denke, durchströmt mich ein Glücksgefühl. Der Stolz überwiegt, aber es weht natürlich eine gehörige Portion Wehmut mit. Ich hoffe natürlich, dass es doch noch weiterlaufen wird. Wien hat sich bereits positiv für eine Neuaufnahme in zwei, drei Jahren ausgesprochen. Das wäre wirklich toll, wenn das klappen würde. Amsterdam und sogar der Broadway haben Interesse bekundet.” ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK ist eine Erfolgsgeschichte, die bisher einmalig ist für ein Musical Made in Germany. Der Siegeszug des Rekordstücks, das weltweit über 3,5 Millionen Zuschauer begeisterte, begann nach einer vierjährigen Entwicklungsphase mit international preisgekrönten Bühnengrößen am 02. Dezember 2007 im TUI Operettenhaus in Hamburg. Danach folgten umjubelte Premieren in Wien, Zürich, Stuttgart, Oberhausen und Tokio.

________________________________________________________________________________

Insgesamt wurde das Musical 3.257 Mal auf die Bühne gebracht. Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment: “Dies war die erste Show, die Stage Entertainment in Deutschland als Eigenentwicklung auf die Bühne gebracht hat – eine riesige Herausforderung. Umso glücklicher sind wir, dass ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK offensichtlich den Geschmack unserer Gäste getroffen hat und innerhalb der vergangenen sechs Jahre so viele Menschen begeistert hat.” Stage ist es gelungen, mit ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK das maritime Flair und den Glamour des Broadways auf die Bühne zu bringen. Aus den bekannten Songs von Udo Jürgens wie “Siebzehn Jahr, blondes Haar”, “Merci Chérie”, “Griechischer Wein”, “Mit 66 Jahren” und “Ich war noch niemals in New York” entstand ein Musical, das Generationen verbindet. ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK wurde sowohl mit dem “Live Entertainment Award” als auch mit der “Krone der Volksmusik” ausgezeichnet.

Tickets & Informationen unter: 01805-4444 oder www.musicals.de sowie unter www.facebook.com/IchwarnochniemalsinNewYorkDasMusical

 

Text- und Bildquelle: Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen, Bildrechte/Fotograf: Colosseum Theater Produktionsgesellschaft / Stage Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung