Wer sind “Deutschlands Beste!”? – neue Live-Show im ZDF

Aufruf zur Online-Abstimmung

 

Wer ist heute noch Vorbild für die Deutschen? Benedikt XVI., Helmut Kohl, Karl Lagerfeld oder Franz BeckenbauerAngela Merkel, Steffi Graf, Iris Berben oder Helene Fischer? Wen wählen die Deutschen zu ihrer bedeutendsten lebenden Persönlichkeit? Bis Sonntag, 1. Juni, können die Zuschauer unter http://www.deutschlandsbeste.zdf.de für ihre Favoriten abstimmen. In zwei 90-minütigen Live-Shows “Deutschlands Beste!” präsentiert Moderator Johannes B. Kerner am 2. und am 3. Juli im ZDF, jeweils um 20.15 Uhr, das Ranking der wichtigsten lebenden Männer und Frauen von Platz 50 bis 1.

_______________________________________________________________________________

Eine im Auftrag des ZDF angelegte, repräsentative Umfrage durch das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat ermittelt, welche Personen aus dem öffentlichen Leben nach Meinung der Deutschen zu den “besten” Männern und Frauen des Landes zählen. Herausgekommen sind die Namen von 100 Männern und 100 Frauen, aus denen die Zuschauer auswählen können. Gleichberechtigt stehen die politisch Mächtigen neben den kreativsten Köpfen und erfolgreichsten Sportlern zur Wahl. Die erste Live-Show am Mittwoch, 2. Juli, zeigt das Ranking der herausragenden Männer, die bedeutendste deutsche Frau wird in der zweiten Show am Donnerstag, 3. Juli, gekürt.

 

Text- und Bildquelle: ZDF, Bildrechte/Fotograf: ZDF/Marcus Höhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung