Anne-Sophie Mutter: “Was hat das Aussehen mit dem Künstler zu tun?”

Anne-Sophie Mutter: “Was hat das Aussehen mit dem Künstler zu tun?”

Anne-Sophie Mutter, Starviolinistin, hält nichts davon, dass Musikerinnen oder Schauspielerinnen immer zu ihren Outfits Auskunft geben sollen. “Was hat das Aussehen mit dem Künstler zu tun?”, fragt sie und beantwortet diese Frage selbst mit “Null.” Der Dirigent Herbert von Karajan habe schließlich auch nicht Fragen dazu beantworten müssen, dass er nur Rollkragenpullover trug. “Er hat Zugluft gehasst und wahrscheinlich Angst vor Nackenschmerzen gehabt”, erklärt die 56-Jährige ganz pragmatisch, die ihre Karriere als Teenager durch die Zusammenarbeit mit dem Dirigenten begann.

Sie sei froh, dass Frauen heute Sexismus – auch im Musikgeschäft – ganz offen klarstellen: “Die junge Generation ist offen emanzipiert. Das finde ich großartig.” Sie selbst sei ihren Weg gegangen, aber ohne Worte darüber zu verlieren: “Es gab einfach Dinge, die hat man gemacht, und Sachen, die man nicht zugelassen hat – aber man hat nicht darüber geredet.”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Brigitte, Bildrechte: Anne-Sophie Mutter/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung