Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei Köln nach drei bislang Unbekannten, die im Verdacht stehen, im September letzten Jahres zwei Fahrzeuge in der Kölner Innenstadt aufgebrochen zu haben.

 

 

PolizeiFahndungAutoknackerFotos01Nach bisherigen Ermittlungen sollen die Gesuchten in der Nacht zu Samstag (12. September) die Seitenscheiben der in der Johannisstraße geparkten Autos mit einem Ziegelstein eingeschlagen haben. Aus einem Fahrzeug wurde eine Ledermappe mit persönlichen Gegenständen entwendet. In unmittelbarer Tatortnähe wurde einer der Abgebildeten gegen 2.30 Uhr mit einem roten Backstein in der Hand videografiert.

 

PolizeiFahndungAutoknackerFotos04

 

 

 

 

Die Polizei Köln fragt: Wer kennt die Männer und weiß, wo sie sich aufhalten? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 74 unter der Telefonnummer 0221-229/0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

PolizeiFahndungAutoknackerFotos

 

 

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte: Polizei Köln

 


Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS