In den vergangenen Wochen bangten seine Familie und viele Schlagerfans um den beliebten Sänger. Seit seinem Zusammenbruch Ende Februar bei einem Charity Konzert in Essen musste der Entertainer immer wieder mit großen gesundheitlichen Problemen ins Krankenhaus eingeliefert werden.  Erleichterung bei Daniela Katzenberger und ihrer Familie, dass  Costa Cordalis bald wieder nach hause kommt. „Der ganzen Familie ist ein riesiger Stein vom Herzen gefallen“, so Brisant. Nachdem Costa Cordalis in den vergangenen Wochen im Krankenhaus bleiben musste, freut sich die ganze Familie nun riesig über seine Heimkehr.

„Es geht gerade steil bergauf mit seiner Genesung. Daniela Katzenberger erzählte, dass er zwar sehr viel abgenommen habe, dass aber jetzt sein Appetit wieder zurückgekehrt sei und er gerade mit großem Genuss Schokolade verzehre“, berichtet Brisant. „In den vergangenen Tagen habe Cordalis außerdem schon wieder lautstark seinen größten Hit „Anita“ über die Krankenhausflure geschmettert. Er sei der Liebling der ganzen Station.“ „Unzählige Falschmeldungen seien in den vergangenen Wochen über seinen Gesundheitszustand verbreitet worden. Die Familie musste Costa Cordalis abschirmen und schützen“

Unter Hochdruck laufen die Vorbereitungen für seine Geburtstagsparty morgen in seinem Haus auf Mallorca. Die Terrasse wird aufgehübscht, denn hier sitzt der Sänger am liebsten. „Daniela und ihre Mutter wollen ihm extra einen deutschen Kuchen-Klassiker zubereiten und reisen deshalb heute quer über die Insel, um die Zutaten dafür zu beschaffen“, so erfuhr Brisant. Heute feiert der beliebte Schlagerstar seinen 75. Geburtstag also nicht im Krankenbett, sondern daheim im Kreise seiner der Familie.

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: MDR/Brisant, Bildrechte: Daniela Katzenberger/Instagram