Einmalige Kinovorstellung in Köln: Muse – Drones World Tour – der Konzertfilm
Muse Drones World Tour/Plakatmotiv / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/130543 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/UCI Multiplex GmbH"

Einmalige Kinovorstellung in Köln: Muse – Drones World Tour – der Konzertfilm

Die britische Band Muse gilt als eine der spektakulärsten Live-Bands der Welt. Die UCI Kinos zeigen die Höhepunkte ihrer gefeierten “Drones World Tour” als UCI EVENT einmalig am 12. Juli um 20 Uhr auf der Kinoleinwand. Aufgezeichnet während mehrerer Konzerte 2016, zeigt der Film die überwältigende 360°-Performance, die Muse auf einer runden Bühne von der Mitte der Arenen aus spielte.

_muse drones world tour (1)

Neben einer neuen, Live-Maßstäbe setzenden Show, zeigt der Film exklusive Einblicke hinter die Kulissen, wenn Matt Bellamy, Dominic Howard und Christopher Wolstenholme über das kreative Konzept hinter der Drones World Tour sprechen. Tickets sind für 15 EUR zzgl. Zuschläge online unter uci-events.de und an den Kinokassen erhältlich.

Im Mittelpunkt der Show stehen – entsprechend des Albumtitels – die Drohnen, die neben riesigen, perfekt gearbeiteten LED-Laserprojektionen autonom über die Bühne und quer durchs Publikum fliegen und eine dystopische Welt erschaffen sollen.

“Psycho”, “Madness”, “Uprising”, “Plug in Baby”, “Supermassive Black Hole” und “Knights of Cydonia”. In über 130 Konzerten auf der ganzen Welt präsentierten Matt Bellamy & Co. ihren Fans nicht nur Hits aus allen Phasen ihrer Karriere, sondern boten mit ihrer bislang aufwändigsten und ambitioniertesten Bühnenshow auch ein beispielloses audiovisuelles Konzerterlebnis.

“Eine atemberaubende Extravaganz…Muse sind noch eindrucksvoller als sie jemals waren.” schreibt The Independent über den Konzertfilm.

UCI EVENTS präsentiert Muse: Drones World Tour nur am 12. Juli um 20 Uhr in englischer Originalversion mit deutschen Untertiteln in allen UCI Kinos in Deutschland und im Cinedom Köln.

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: UCI Multiplex GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung