Exklusive Umfrage: Manuel Neuer und Thomas Müller sind die beliebtesten Fußballspieler Deutschlands

Exklusive Umfrage: Manuel Neuer und Thomas Müller sind die beliebtesten Fußballspieler Deutschlands

Manuel Neuer (35) und Thomas Müller (31) sind die Lieblings-Fußballspieler der deutschen Frauen. Das zeigt eine exklusive Kantar-Umfrage, in deren Rahmen 1032 Frauen in Deutschland befragt wurden: Wer ist Ihr liebster Fußballspieler? Manuel Neuer und Thomas Müller nennen jeweils 13 Prozent. Die beiden Kicker der Nationalmannschaft gelten als Superstars.

Manuel Neuer ist nach wie vor der beste Torwart der Welt. Auch abseits des Rasens könnte es für ihn nicht besser laufen. Privat sei er aktuell “sehr glücklich”. Nach seinem Ehe-Aus mit Nina (27) ist er mit Handball-Profi Anika Bissel liiert. Die 20-Jährige zog dank ihres Wechsels zum ESV 1927 Regensburg nun sogar ganz in die Nähe ihres Liebsten. Neuer lebt seine Beziehung mit Anika diskret.

Thomas Müller ist, was die Liebe betrifft, wohl einer der bodenständigsten Männer der Nationalelf: Seit inzwischen zwölf Jahren ist er mit seiner Jugendliebe Lisa (31) verheiratet. Neben seinem Job als Stürmer beim FC Bayern züchtet der Oberbayer Pferde mit seiner Frau. Die Müllers lassen sich noch Zeit mit Nachwuchs. “Unsere Tiere sind wie unsere Kinder und davon haben wir gerade sehr viele, die wir betreuen dürfen.” In FRAU IM SPIEGEL äußert sich auch FIFA-Moderatorin und Fußball-Expertin Jessica Libbertz über Thomas Müller: “Auf dem Platz ist er durchaus unorthodox, ausdauernd und torgefährlich, privat hat er keinerlei Berührungsängste.”

Auf dem nächsten Platz im Beliebtheits-Ranking folgt Mats Hummels mit fünf Prozent. Eigentlich war der BVB-Star längst aussortiert – doch dann gab Joachim Löw (61) ihm eine zweite Chance. Und die ließ sich der 32-Jährige nicht entgehen. Besonders auf einen Anhänger kann der Kicker bei der EM zählen: Söhnchen Ludwig (3). “Das ist übrigens sein allergrößter Fan und vielleicht auch mal ein Europameister. Wir sind optimistisch”, schrieb Ehefrau Cathy zu einem Foto des Kleinen im Deutschland-Outfit. Jessica Libbertz: “Er schaffte es aufgrund seiner konstant guten Leistung doch noch in den EM-Kader.”

Die weiteren Ränge belegen Joshua Kimmich (26) mit drei Prozent, Toni Kroos (31) mit zwei Prozent, Leroy Sané (25), Kevin Trapp (30), Ilkay Gündogan (30) und Leon Goretzka (26) mit jeweils einem Prozent sowie Matthias Ginter (27) mit null Prozent. (An 100 % fehlende Angaben = “weiß nicht” / “keine davon”.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Frau im Spiegel, Fotocredit: Manuel Neuer/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung