Gartentrend: Moderne Hortensien in außergewöhnlichen Farbvarianten
Das besondere Merkmal der Magical Four Seasons Hortensie ist der außergewöhnliche Farbwechsel während der Jahreszeiten. (Abdruck ist mit Angabe der Bildquelle "Magical Four Seasons" honorarfrei. Beleg erbeten.) Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/126933 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Magical Four Seasons"

Gartentrend: Moderne Hortensien in außergewöhnlichen Farbvarianten

Kaum eine Gartenpflanze ist so vielseitig und wandlungsfähig wie die Hortensie.

 

Aktuell erlebt die “Wasserschlürferin” (botanisch Hydrangea) durch moderne, besondere Züchtungen wie zum Beispiel die Bauernhortensie Magical Four Seasons eine echte Renaissance und wird von immer mehr Gartenfreunden neu entdeckt. Wie ihr Name schon andeutet, ist das besondere Merkmal der Magical Four Seasons Hortensie der außergewöhnliche Farbwechsel während der Jahreszeiten. Insgesamt gibt es zehn verschiedene Varianten mit einer individuellen Farbpalette, die sich während des Jahres verändert und den Garten immer wieder in eine neue, stimmungsvolle Farbwelt taucht. Auch für Hortensien ungewöhnliche Farben wie Dunkelrot oder Grün sowie zweifarbige Blütenstände sind bei dieser Zuchtvariante erhältlich – so ist sowohl für den romantischen Bauerngarten als auch für den modernen Stadtgarten oder Terrasse und Balkon das passende Farbkonzept dabei.

 

Diese neue Hortensien-Generation zeichnet sich im Vergleich zu den alten, traditionellen Sorten durch eine extreme Robustheit und Langlebigkeit aus: Während sich bei den meisten Hortensien ab der zweiten Augusthälfte schon das Ende der Blütenpracht ankündigt, erfreuen die opulenten Blüten der Magical Four Seasons den Gartenfreund noch für viele weitere Monate – sogar bis in den November hinein. Ein weiterer Pluspunkt dieser Qualitätszüchtung: Durch die besonders kräftigen Blütenbälle und Stiele vertragen diese Hortensien so manchen kräftigen Regenschauer. Bauernhortensien fühlen sich im Halbschatten besonders wohl; manche Zuchtvarianten der Magical Four Seasons vertragen aber sogar direkte Sonneneinstrahlung, zum Beispiel Magical Amethyst, Coral und Revolution.

 

Die Magical Four Seasons Hortensie wird in 20, 23 sowie 29 cm großen Töpfen gezüchtet und wird im Handel von März bis einschließlich September angeboten.

Weitere Informationen gibt es unter www.magicalfourseasons.com/de und auch über Facebook.com/MagicalFourSeasons.

 

Text- und Bildquelle/Bildrechte/Fotograf: Magical Four Seasons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung