Die RheinEnergie erneuert von Montag, 5. August, bis Freitag, 6. September, Stromleitungen in der Dreikönigenstraße/ Ecke Bayenstraße im Kölner Stadtteil Altstadt-Süd. Dauer und Umfang der Arbeiten sind mit dem Baustellenmanagement der Stadt Köln abgestimmt. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, finden die Arbeiten ausschließlich in den Sommerferien in der verkehrsarmen Zeit zwischen 8:00 Uhr und 15:00 Uhr statt.

Da sich Teile der Leitungen im Straßenbereich befinden, ist die rechte Fahrspur der Bayenstraße stadtauswärts gesperrt. Dort kann der Verkehr über die verbleibenden zwei Fahrspuren an der Baustelle vorbeifließen. Der Geh- und der Radweg sind für die Dauer der Arbeiten zusammengelegt.
Die Erneuerung der Stromleitungen dient dazu, die Versorgungssicherheit zu verbessern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: Rhein Energie