Tennislegende und frühere Nummer 1 der Weltrangliste Boris Becker und Mission Hills Group wollen gemeinsam den Sport in China voranbringen und chinesische Grand-Slam-Gewinner zutage bringen.

 

In Partnerschaft zwischen dem sechsmaligen Grand-Slam-Sieger und Mission Hills entsteht die weltweit erste Boris-Becker-Tennisakademie Chinas. Bei einem Besuch der Stätte sagte die deutsche Tennislegende: „Ich setze mich mit Leidenschaft für die Förderung junger Tennisspieler ein und ich hoffe sehr, dass die Boris-Becker-Tennisakademie in Mission Hills die nächste Generation chinesischer Tennisstars und potenzieller Grand-Slam-Anwärter hervorbringen wird. Das riesige Talent und Potenzial unter den jungen Tennisspielern in China ist offensichtlich. Um das nächste Level zu erreichen, benötigt es nicht nur ausgezeichnete Anlagen, wie wir sie hier in Mission Hills haben, sondern auch mehr Möglichkeiten zur Turnierteilnahme. Ich bin sicher, dass die Boris-Becker-Tennisakademie in Mission Hills das Interesse an dem Sport wecken wird und für Jungen und Mädchen, die den Ehrgeiz haben Tennisstars zu werden, das ideale Trainingsumfeld darstellt.“

 

Boris ist eine wahre Legende, jemand mit unglaublichem Tenniswissen.

Tenniel Chu, Vice Chairman bei Mission Hills, sagte: „Wir sind begeistert, dass Boris Becker sich in China engagiert und in Kooperation zwischen ihm und Mission Hills die weltweit führende Tennisakademie entsteht. Mission Hills hat bereits den Ruf als Chinas bestbewertetes Golf- und Freizeit-Resort und ist der weltgrößte Golfclub. Durch die Unterstützung und den direkten Input von Boris kann Mission Hills seine Stellung als die Top-Tennisanlage Chinas jetzt weiter festigen.“ Im Dezember 2013 wurde Becker als Trainer von Novak Djokovic verpflichtet. Djokovic spricht begeistert über Becker: „Boris ist eine wahre Legende, jemand mit unglaublichem Tenniswissen. Dank seiner Erfahrung konnte ich neue Trophäen, Grand Slams und weitere Turniere gewinnen.“

Partnerschaft zwischen Mission Hills und Boris Beckerist für beide Seiten von Vorteil

Seit mehr als 20 Jahren ist Mission Hills Vorreiter bei der Tennisförderung in China. In Mission Hills wurden hunderte Tennisturniere ausgerichtet, und es dient als Trainingsplatz für die chinesische Nationalmannschaft. Vor dem Hintergrund der steigenden Zahl an Tennisspielern in China und den Olympischen Spielen im August wird die Partnerschaft zwischen Mission Hills und Boris Becker den Sport in China zu noch mehr Bekanntheit verhelfen.

 

Text- und Bildquelle: Mission Hills, Bildrechte/Fotograf: PRNewsFoto/Mission Hills