RETURN TO FOREVER – SCORPIONS – 50th Anniversary World Tour 2016: Verschiebung aller ausstehenden Deutschland-Termine

RETURN TO FOREVER – SCORPIONS – 50th Anniversary World Tour 2016: Verschiebung aller ausstehenden Deutschland-Termine

Zum großen Bedauern der SCORPIONS musste Frontmann Klaus Meine am Montagabend, dem 21. März 2016, in der Hamburger Barclaycard Arena nach knapp 30 Minuten das fünfte von insgesamt neun Deutschland-Konzerten vorzeitig abbrechen. Die Band wird dieses Konzert auf jeden Fall nachholen. Die Tickets für dieses Konzert bleiben auch für den Ersatztermin gültig.

 

Durch eine bereits im Vorfeld behandelte Virusinfektion kämpft Klaus Meine nun mit einer Kehlkopf- & Luftröhrenentzündung, die eine Fortsetzung des Konzerts in Hamburg unmöglich machte. Klaus Meine befindet sich aktuell in ärztlicher Behandlung, um die gesundheitlichen Probleme schnellstmöglich wieder in den Griff zu bekommen. Dazu gehört ein ärztlich ausgesprochenes „Auftrittsverbot“ für den Sänger über mehrere Wochen.

 

Aus diesem Grund müssen alle noch ausstehenden Konzerte verschoben werden. Ersatztermine – inklusive Hamburg – werden kurzfristig bekannt gegeben. Per SMS hat Klaus Meine dazu mitgeteilt: „Sorry an alle unsere Fans. Danke für Euer Verständnis. Hoffe, wir können die Konzerte bald nachholen.“

 

RETURN TO FOREVER

SCORPIONS

50th Anniversary World Tour 2016

Verschiebung aller ausstehenden Deutschland-Termine

Tourneedaten 2016

Köln – LANXESS arena*

Leipzig – Arena-Leipzig*

Frankfurt am Main – Festhalle*

Berlin – Mercedes-Benz Arena*

Hamburg – Barclaycard Arena*

 

*Ersatztermine werden schnellstmöglich bekannt gegeben

Weitere Informationen www.semmel.de und www.the-scorpions.com

 

Text – und Bildquelle: Semmel Concerts Entertainment GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung