Emma ist eine Straßenhündin, die von Maja Prinzessin von Hohenzollern schwer verletzt in Ungarn gefunden wurde Sie ist übersät mit tiefen Biss-Wunden, einer großen klaffenden 6 cm Wunde im Gesicht, wobei das Auge traumatisiert wurde. Am ganzen Körper sind ca.15 tiefe Bisse, die in einer 5 -Stunden -OP genäht werden mussten.

Man weiß nicht wer der andere Hund war, der sie gebissen hat, denn es gibt sicher Revierkämpfe auf der Strasse. Wir, die HEART FOR STRAYS Foundation, setzen uns für die Rettung von Straßenhunden ein und versuchen Emma medizinisch zu versorgen und dass sie ihr Auge nicht verliert. Wir brauchen DEINE Hilfe dringend zur Begleichung der Tierarztkosten, die wir bisher für die OP und die Medikamente haben.

Bitte beachtet, dass wir als Titelbild ein Archivfoto genommen haben, um vor allem jüngere Leser*innen nicht zu erschrecken. DAS hier aber ist Emma im aktuellen Zustand.

 

Bitte spenden Sie und retten Sie Hündin Emma

 

https://www.gofundme.com/f/strassenhund-emma-schwer-verletzt-medizinische-hilfe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text und Bildquelle: Maja Prinzessin von Hohenzollern, Bildquelle: Pexels/Fotios Photos/Archivbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert