Wallraf feiert Familienfest am Weltkindertag
Rheinisches Bildarchiv Köln

Wallraf feiert Familienfest am Weltkindertag

Kinder hängen eigene Bilder im Museum auf

 

Am kommenden Sonntag, 18. September 2016, feiert das Wallraf mit allen großen und vor allem kleinen Besuchern ein großes Fest. Im Mittelpunkt steht die Sonderschau „Republik der Kinder“. Es finden zahlreiche Führungen und ein großes Picknick für alle statt. Höhepunkt des Tages wird die Preisverleihung an die Gewinner des Malwettbewerbes sein, an dem mehr als 500 Kinder teilgenommen haben. Die Nachwuchskünstler mit den vier besten Arbeiten werden um 14 Uhr geehrt und dürfen im Anschluss ihre Werke selbst in der Sonderausstellung an die Wand hängen. Der Eintritt, das Picknick und sämtliche Programmpunkte sind gratis.

 

Programmübersicht:

 

10.30 bis 11.15 Uhr: Kunst+Kind: Mijtens

Kinder auf großer Fahrt (mit Dr. Anja Sevcik) – Treffpunkt: Foyer

Führung: 2. OG, Sonderausstellung „Republik der Kinder“

 

11 bis 11.45 Uhr: Kinderführung „Mit allen Sinnen“

mit Diane Ciesielski – Treffpunkt: Foyer

Führung: 2. OG, Sonderausstellung „Republik der Kinder“

 

11 bis 11.45 Uhr: Kunst+Familie: Meister

Eine schrecklich nette Familie (mit Matthias Busmann) – Treffpunkt: Atelier mit Kinderbetreuung

Führung: 3. OG: Biedermeier

 

12 bis 12.45 Uhr: Kinderführung: Kinder an die Macht!

Mit Diane Ciesielski – Treffpunkt: Foyer

Führung: 2. OG, Sonderausstellung „Republik der Kinder“

 

13 bis 14 Uhr: Picknick für alle im Foyer! Es gibt Laugengebäck, Obst und Apfelschorle

 

14 bis 14.30 Uhr: Preisverleihung und Interview der Gewinner des Malwettbewerbs im Museumsfoyer. Anschließend dürfen die Sieger ihre Bilder selbst in der „Republik der Kinder“ (2. OG) an die Wand hängen.

 

14.30 bis 15.15 Uhr: Familienführung mit Preisträgern

„Republik der Kinder. Eine Ausstellung von und für Kinder!“ (mit Dr. Anja Sevcik & Diane Ciesielski)

Treffpunkt: Atelier mit Kinderbetreuung; Führung: 2. OG

 

15 bis 15.45 Uhr: Kunst+Kind: Wedig

Ein Bild von Familie! (mit Matthias Busmann) – Treffpunkt: Foyer

Führung: 2. OG Barock und 3. OG Biedermeier

 

 

 

Quelle: Stadt Köln, Bildquelle: Wallraf Museum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung