AGENDA – Informationen und Termine des 1. FC Köln im März 2021

AGENDA – Informationen und Termine des 1. FC Köln im März 2021

 

Stichtage

 

  1. März 1954: Geburtstag Toni Schumacher

Europameister, Deutscher Meister, dreimaliger DFB-Pokalsieger

Europameister, zweimaliger Vize-Weltmeister, zweifacher Deutscher Meister, Dreifacher Pokalsieger, zweifacher Fußballer des Jahres und FC-Rekordspieler (422 Bundesligaspiele/772 Gesamteinsätze): Toni Schumacher kann auf eine sehr erfolgreiche Karriere zurückblicken und zählte in den 80er-Jahren zu den besten Torhütern der Welt. Von 2012 bis 2019 war Schumacher zudem Vizepräsident des 1. FC Köln. Am 6- März feiert er seinen 67. Geburtstag.

  1. März 1939: Geburtstag Karl-Heinz Schnellinger

Deutscher Meister, Fußballer des Jahres

Karl-Heinz Schnellinger wurde beim FC Deutschlands Fußballer des Jahres, Deutscher Meister 1962 und erster Rekordtransfer. Mit dem AC Mailand gewann der gebürtige Dürener viele weitere Titel. Er war einer der ersten deutschen Profis, die nach Italien wechselten. Am 31. März feiert der vierfache WM-Teilnehmer seinen 82. Geburtstag.

Geburtstage

  1. März 1999: Sebastiaan Bornauw

 

Termine rund um den FC

  1. März 2021, Kursausschreibung für Fußballfans im Training

Das Projekt „Fußballfans im Training“ der Stiftung 1. FC Köln und der Deutschen Krebshilfe geht in die nächste Runde. FC-Mitglieder können sich ab März für einen der 20 Plätze im neuen Kurs für die Rückrunde 2020/21 anmelden. Neben dem Kurs für Männer bietet die Stiftung 1. FC Köln zum zweiten Mal auch einen Kurs für Frauen an

  1. März 2021, FC-Stadionakademie

Anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus findet am 13. März gemeinsam mit den Kölner Haien eine virtuelle FC-Stadionakademie statt. In Kooperation mit dem Kölner Fanprojekt werden die Teilnehmenden für verschiedene Formen des alltäglichen Rassismus sensibilisiert und diskutieren gemeinsam, was gegen Alltagsrassismus getan werden kann.

  1. März 2021, Meet & Greet mit André Pawlak

Die Stiftung 1. FC Köln veranstaltet das Projekt „kicken&lesen Köln“, um bei Jungen das Interesse und die Lust am Lesen zu wecken. Dafür organisiert die FC-Stiftung in Zusammenarbeit mit der SK Stiftung Kultur ein virtuelles Meet & Greet mit Co-Trainer André Pawlak und acht Jungen aus verschiedenen Kölner Schulen. Die Schüler aus der 5. und 6. Schulstufe sind Sieger der „kicken&lesen Köln“-Halbjahreswertung und werden die Möglichkeit bekommen, Diplom-Sportlehrer André Pawlak ihre Fragen rund um das Thema Bildung und Fußball zu stellen.

  1. & 19. März 2021, Verteilen von Mund-Nasen-Masken an einer Sülzer Grundschule

Wenn es Corona zulässt, wird der Kidsclub-Hennes am 18. und 19. März eine Sülzer Grundschule besuchen, um Mund-Nasen-Masken an die Schüler zu verteilen und sie spielerisch auf die AHA-Regeln hinzuweisen.

  1. März 2021, Internationaler Tag gegen Rassismus

Während der Internationalen Wochen gegen Rassismus positioniert sich der 1. FC Köln deutlich gegen Rassismus jeglicher Form. Mit verschiedenen Aktionen rund um den Aktionstag verdeutlicht der 1. FC Köln, dass er für seine in der FC-Charta verschriftlichten Werte einsteht und sich für Vielfalt, Gleichberechtigung und Akzeptanz einsetzt.

Termine der Profis

  1. März 2021, 15.30 Uhr: 24. Spieltag, Bundesliga gegen den SV Werder Bremen im RheinEnergieSTADION

 

  1. März 2021, 15.30 Uhr: 25. Spieltag, Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin im Stadion An der Alten Försterei

 

  1. März 2021, 15.30 Uhr: 26. Spieltag, Bundesliga gegen Borussia Dortmund im RheinEnergieSTADION

 

Highlights im Nachwuchs- und Frauenfußball*

  1. März 2021, 14 Uhr: Heimspiel der U21 in der Regionalliga West gegen Borussia Mönchengladbach II im Franz-Kremer-Stadion
  1. März 2021, 14 Uhr: Heimspiel der U21 in der Regionalliga West gegen Schalke 04 II im Franz-Kremer-Stadion
  1. März 2021, vsl. 14 Uhr: Heimspiel der FC-Frauen in der 2. Frauen-Bundesliga Süd gegen Eintracht Frankfurt II im Franz-Kremer-Stadion

*Der Spielbetrieb in den Junioren-Bundesligen ist Corona-bedingt vorerst ausgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: 1.FC Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung