Liebe Frauenwelt: Mal ehrlich, hatte frau Johnny Depp an ihrer Seite, was sollte in Sachen Aussehen und Sex-Appeal danach noch folgen können? Ganz klar –„Nichts“. Aber es geht hier ja auch nicht nur um das Äußere, denn ansonsten hätte sich Amber Heard jawohl kaum von Johnny Depp scheiden lassen. So befindet sich nun nach dem Depp einer neuer Mann an Ambers Seite.

 

Aktuell befindet sich die Schauspielerin in Australien, wo sie für ihren neuen Film „Aquaman“ fleißig arbeitet. Die Paparazzi wollen natürlich auch Down Under ihr Geld verdienen und liegen auf der Lauer, um den ein oder anderen Schnappschuss zu ergattern. Einem von ihnen lief Amber wohl vor die Linse – allerdings nicht alleine, denn erstmalig wurde sie mit ihrem neuen Partner, dem Milliardär Elon Musk, entdeckt. Es war ein Sonntag, welchen sie und der Tesla-Gründer im Currumbin Wildlife Sanctuary an der Gold Coast verbrachten. Arm in Arm schlenderten sie durch das Reservat und wagten sich an die TreeTop Challenge. Als Team meisterten sie die verschiedenen Zip Lines, die der Park zu bieten hat.

 

Einmal veröffentlicht, wählte Amber die Taktik „Angriff ist die beste Verteidigung“ und so präsentierte sie nur kurze Zeit später das erste gemeinsame Foto mit der offiziellen Bekanntgabe der Beziehung auf Instagram. Das Foto zeigt beide in einem Restaurant. Mit lasziv geöffnetem Mund und einem auf seiner Schulter lässig liegenden Arm schaut Amber in die Kamera, während er sich wohl fragt, wo denn das Essen nur bleibt. Kann aber auch sein, dass Elon absichtlich verträumt wegschaut, damit der unübersehbare Abdruck ihres „saftigen“ Schmatzers auf der Wange im rechten Licht präsentiert wird.

 

Hier zeigt sich wenigstens, dass die Gerüchteküche nicht umsonst brodelte, denn Amber Heard und Elon Musk wird bereits seit Juli vergangenen Jahres eine Beziehung nachgesagt. Bilder sowie Statements der Beiden existierten bis jetzt allerdings keine.

 

 

 

Quelle/Bildnachweis: Instagram